1. Region
  2. Sieg & Rhein
  3. Troisdorf

Unfall in Troisdorf-Spich: Transporter fährt gegen Baum

Fahrer wich Tier aus : Transporter prallt in Troisdorf-Spich gegen Baum

In Troisdorf-Spich ist es am frühen Mittwochmorgen zu einem Unfall gekommen. Der Fahrer eines Ford Transit kam mit seinem Wagen von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Auf der Frankfurter Straße in Troisdorf ist es in der Nacht auf Mittwoch zu einem Alleinunfall gekommen. Gegen 1.15 Uhr kam der Fahrer eines Transporters mit seinem Wagen nach rechts von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Nach Angaben der Polizei soll der Fahrer ausgesagt haben, einem Tier ausgewichen zu sein.

Nähere Angaben zu der Person, die den Wagen fuhr, konnte die Polizei nicht machen. Sie sei jedoch lediglich leicht verletzt worden und nur vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht worden, hieß es. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden.