Deutschlandwetter für den 22.01.2019

Am Dienstag nimmt zwischen der Nordsee und dem Saarland die Bewölkung zu. Dabei kann es bis zum Abend von Ostfriesland bis zur Eifel etwas Schnee geben. Sonst machen sich selten Schneeflocken bemerkbar, und im Norden und Osten scheint längere Zeit die Sonne. Im äußersten Nordosten und südlich vom Main löst sich der Nebel oder Hochnebel nur zögerlich oder gar nicht auf. Der Wind weht im Norden und Westen mäßig mit frischen bis starken Böen, sonst meist schwach aus Süd bis Südost.

In der Nacht auf den Mittwoch vor allem von der Nordsee bis zum Ober- und Hochrhein verbreitet dichte Wolken und gebietsweise etwas Schnee. Sonst locker bis wechselnd bewölkt und meist trocken.

Weitere Städte


Wetteraussichten heute

Temperaturverlauf Bonn


Wettervorhersage und Regenradar

News