Acht neue iPads: Tablets aus Sushi-Restaurant in Sankt Augustin gestohlen

Acht neue iPads : Tablets aus Sushi-Restaurant in Sankt Augustin gestohlen

Zwei Einbrüche im Rhein-Sieg-Kreis vermeldet die Polizei, die sich in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch zugetragen haben sollen. Im einen Fall wurde lediglich Wechselgeld erbeutet - im anderen Fall unter anderem acht neuwertige Apple-Tablets.

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch brachen bislang Unbekannte in ein Sushirestaurant am Kamillenweg in Sankt Augustin ein. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, erbeuteten sie acht neuwertige Apple iPads, ein Notebook sowie die Tageseinnahmen.

Der Beutewert beträgt mehrere Tausend Euro. Der Einbruch soll nach aktuellem Erkenntnisstand zwischen 4 und 11 Uhr stattgefunden haben. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Sankt Augustin unter 02241/5413321 entgegen.

Zu Mittwoch ereignete sich der Polizei Rhein-Sieg-Kreis nach noch ein weiterer Einbruch, dieses Mal in einen Friseursalon in der Siegburger Fußgängerzone.

Den Beamten nach sei die Haupteingangstür aufgehebelt worden, zur Beute gehöre allerdings nur das Wechselgeld aus der Kasse. Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt. Um Hinweise bittet die Kreispolizei unter 02241/5413121

Mehr von GA BONN