Handtasche entrissen: Männer überfallen Seniorin in Sankt Augustin

Handtasche entrissen : Männer überfallen Seniorin in Sankt Augustin

Bei einem Raub in Sankt Augustin haben zwei Männer einer Seniorin die Handtasche gestohlen. Die Frau wurde verletzt. Die Polizei fahndet nach den Tätern und bittet um Hinweise.

Auf dem Heimweg von einer Chorprobe ist am Mittwochabend eine 79-Jährige in Sankt Augustin überfallen worden. Die Seniorin war gegen 21.30 Uhr auf der "Alte Marktstraße" über die Pleisbach-Brücke in Richtung der Schulstraße unterwegs, als sich ein ihr Unbekannter lautlos vonhinten näherte.

Nach Angaben der Polizei versuchte der Mann, der Frau die Umhängetasche zu entreißen. Die 79-Jährige hielt die Tasche fest, fiel jedoch zu Boden. Weil sie dadurch die Tasche nicht mehr festhalten konnte, nahm der Täter diese an sich. Mit einem weiteren Mann floh er dann über den Fußweg entlang des Bachs in Richtung der Siegniederungen.

Zwei Zeugen kamen zufällig vorbei, kümmerten sich um die Sankt Augustinerin und riefen die Polizei. Die gestohlene Tasche fanden die Zeugen auf dem Fußweg, über den die Täter flohen. Die 79-Jährige wurde bei dem Überfall verletzt und in ein Krankenhaus gebracht.

Die Frau konnte zu den Tätern nur sagen, dass diese dunkel gekleidet waren und Kapuzen trugen. Einer von ihnen soll eine Adidas-Jacke getragen haben. Angaben zur Beute liegen bislang nicht vor. Hinweise zu den Räubern nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02241/5413321 entgegen.

Mehr von GA BONN