1. Region
  2. Sieg & Rhein
  3. Niederkassel

Mondorf: 84-Jähriger aus Niederkassel bei Unfall leicht verletzt

Pkw stellte sich quer : 84-Jähriger bei Unfall in Mondorf leicht verletzt

Am Dienstagnachmittag hat sich ein 84-jähriger Mann in Mondorf bei einem Verkehrsunfall auf der Pastor-Breuer-Straße leicht verletzt. Sein Wagen hatte sich durch einen Aufprall an einem parkenden Fahrzeug aufgestellt.

In Mondorf hat sich am Dienstagnachmittag ein 84-Jähriger bei einem Verkehrsunfall leichte Verletzungen zugezogen. Wie die Polizei auf GA-Anfrage mitteilte, war der Mann um 14.30 Uhr auf der Pastor-Breuer-Straße im Bereich zwischen der Tannenstraße und der Langgasse unterwegs. Hierbei prallte er aus bislang unbekannten Gründen gegen einen Pkw, welcher am rechten Fahrbahnrand abgestellt worden war. Das Auto des älteren Mannes schob sich dabei an dem parkenden Fahrzeug herauf und blieb in dieser Position stehen.

Der 84-Jährige aus Niederkassel musste nach den Angaben der Polizei mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Sein Auto musste abgeschleppt werden.