Einbruch in Troisdorf - Spicher Straße: Unbekannte brechen in Getränkemarkt ein

Einbruch in Troisdorfer Getränkemarkt : Einbrecher stehlen Tabak im Wert Tausender Euro

Mehrere Tausend Euro haben Unbekannte in Troisdorf in Form von Tabakwaren erbeutet. Die Einbrecher sollen dabei eine Werbetafel des Getränkemarktes demontiert haben, um durch das dahinterliegende Fenster einzusteigen.

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag sind Unbekannte in einen Getränkemarkt an der Spicher Straße in Troisdorf eingebrochen, wie die Polizei mitteilt. Zunächst hätten die mutmaßlichen Einbrecher eine Werbetafel an der Außenwand des Gebäudes demontiert, um dadurch an die dahinterliegende Fensterscheibe zu gelangen.

Sie sollen das Fenster eingeschlagen haben und durch die so entstandene Öffnung in den Markt gelangt sein. Im Kassenbereich hätten sie weiterhin die verschlossenen Zigaretten- und

Tabakauslagen aufgebrochen. Laut Polizei erbeuteten sie nahezu alle Tabakwaren unterschiedlichster Marken und flohen anschließend. Wie sie die erbeuteten Zigarettenschachteln und Tabakdosen abtransportierten, ist den Ermittlern nach noch unklar, sie vermuten allerdings ein Fahrzeug. Der Wert der Beute wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Die Polizei fragt daher nun die Bevölkerung: Wer hat verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Zusammenhang mit dem Einbruch beobachtet? Hinweise nimmt die Polizei in Troisdorf unter der Telefonnummer 02241-5413221 entgegen.

Mehr von GA BONN