Auto fährt auf Stauende auf: Motorradfahrer bei Unfall auf A59 verletzt

Auto fährt auf Stauende auf : Motorradfahrer bei Unfall auf A59 verletzt

Am Dienstagabend hat sich auf der A59 bei Sankt Augustin in Fahrtrichtung Bonn ein Unfall ereignet. Ein Motorradfahrer kam mit Verletzungen ins Krankenhaus. Es kommt aktuell zu Verkehrsverzögerungen.

Auf der A59 in Höhe der Abfahrt Sankt Augustin ist es am Dienstagabend zu einem Verkehrsunfall gekommen. Nach Angabe der Autobahnpolizei ist ein Auto auf ein Stauende aufgefahren, prallte dabei mit einem Motorrad zusammen und schob dies auf ein weiteres Fahrzeug. Dabei wurde der Motorradfahrer verletzt und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

In Fahrtrichtung Bonn kam es infolgedessen zu einem langen Stau und Verkehrsverzögerungen. Der Verkehr wurde einspurig auf dem linken Fahrstreifen an der Unfallstelle vorbeigeführt.

Mehr von GA BONN