Museumsmeile in Bonn: Platz an Bundeskunsthalle wird ab Oktober saniert

Umbau an der Museumsmeile : Museumsplatz in Bonn wird ab Anfang Oktober saniert

An der Museumsmeile in Bonn wird der Platz zwischen Bundeskunsthalle und Kunstmuseum saniert. Das Areal soll dann grüner werden. Los geht es bereits Anfang Oktober.

Die Sanierung des Museumsplatzes zwischen Bundeskunsthalle und Kunstmuseum Bonn beginnt am Dienstag, 8. Oktober. Neben der Erneuerung des 3200 Quadratmeter großen Platzes sind auch Umbaumaßnahmen vorgesehen. Zuständig ist das Landschaftsarchitektenbüro Neumann Gusenburger Berlin.

Anfang Mai 2020 soll alles fertig sein, heißt es bei der Bundeskunsthalle. Der Platz soll dann viel grüner sein, angelehnt an den ursprünglichen Zustand. Auch alle Sicherheitsbedingungen seien dann erfüllt.