Signalstörung: Zugverkehr zwischen Bornheim-Sechtem und Bonn gestört

Signalstörung : Zugverkehr zwischen Bornheim-Sechtem und Bonn gestört

Hohe Verspätungen und Zugausfälle gab es am Mittwoch auf der Bahnstrecke zwischen Bornheim-Sechtem und Bonn. National Express musste einen Ersatzverkehr mit Bussen einrichten.

Viel Geduld mussten Bahnpendler am Mittwoch mitbringen. Wie National Express mitteilt, ist es aufgrund einer technischen Störung an der Strecke zwischen Bornheim-Sechtem und Bonn zu „sehr hohen Verspätungen und Zugausfällen“ gekommen. Nach GA-Informationen gab es eine Signalstörung zwischen Sechtem und Bornheim-Roisdorf.

Die Züge mussten laut National Express teilweise in Brühl gewendet werden. Zwischen Brühl und Bonn-Mehlem pendelte ein Busersatzverkehr, alternativ konnten die Linien 16 und 18 genutzt werden.