Einsatz am Mittwochabend: Feuerwehr rückt in Hersel mit elf Fahrzeugen aus

Einsatz am Mittwochabend : Feuerwehr rückt in Hersel mit elf Fahrzeugen aus

Die Feuerwehr befand sich am Mittwochabend mit elf Fahrzeugen in Hersel im Einsatz. Am frühen Mittwochabend hatte sich in einem Mehrfamilienhaus Essen auf einem Küchenherd entzündet.

Am Mittwochabend ist die Feuerwehr mit einem Großaufgebot in die Rheinstraße, Ecke Kleinstraße, in Hersel ausgerückt. Die Leitstelle war zunächst zu einem Wohnungsbrand mit Menschenleben in Gefahr alarmiert worden. Dies wurde später korrigiert: Es hatte sich lediglich Essen auf einem Herd entzündet.

Im Einsatz befanden sich elf Fahrzeuge der Feuerwehren Bornheim, Roisdorf, Hersel, Brenig und Widdig. Auch Notarzt und Rettungswagen waren vor Ort. Zwei Bewohner des Hauses wurden medizinisch untersucht, mussten jedoch nicht ins Krankenhaus transportiert werden.