Polizei nimmt in Königswinter Diebes-Duo fest

Polizei nimmt in Königswinter Diebes-Duo fest

Bargeld einer Seniorin gestohlen

Oberdollendorf. (pik) Nach dem Diebstahl eines Portemonnaies nahm die Bonner Polizei am Dienstagnachmittag in Königswinter einen 33-jährigen Mann und eine 39-jährige Frau vorläufig fest. Die beiden Tatverdächtigen waren gegen 13.15 Uhr in Oberdollendorf unterwegs. Laut Polizei hatten sie an einer Haustür geklingelt und um Geld gebettelt.

Nachdem sie abgewiesen worden waren, machten sie sich nach derzeitigem Ermittlungsstand an einem vor dem Haus abgestellten Fahrrad einer Seniorin zu schaffen und entwendeten aus der Lenkertasche ein Portemonnaie mit rund 100 Euro Bargeld.

Die Besitzerin bemerkte den Diebstahl und rief die Polizei. Eine Streifenwagenbesatzung traf das Duo kurz darauf in der Nähe an und stellte das Portemonnaie sicher.

Mehr von GA BONN