Demonstration in Köln: Fans demonstrieren gegen Absetzung der "Lindenstraße"

Demonstration in Köln : Fans demonstrieren gegen Absetzung der "Lindenstraße"

Am kommenden Samstag findet in Köln eine Demonstration gegen die geplante Absetzung der Serie "Lindenstraße" statt. Laut der ARD soll die letzte Folge der Kultserie im März 2020 ausgestrahlt werden.

Am kommenden Samstag wollen erneut Fans der Kultserie "Lindenstraße" in Köln demonstrieren, um die Absetzung der Serie zu stoppen. Die letzte Folge der Serie soll nach aktuellem Stand im März 2020 zu sehen sein - gut 34 Jahre nach der ersten Ausstrahlung.

Viele Fans wollen die Entscheidung der ARD nicht tatenlos hinnehmen. Für sie ist die Serie nicht mit jeder beliebigen Serie gleich zusetzen: Unter dem Motto "Lasst die Lindenstraße leben!" wollen sie daher am Samstag in Köln auf die Straße gehen.

Die Demonstration startet um 16 Uhr am Neumarkt. Um 18 Uhr findet dann am Bahnhofsvorplatz die Abschlusskundgebung statt. Die Demonstration ist nicht die erste ihrer Art. Bereits im Februar gab es mehrere Demonstrationen.