Haftbefehl lag vor: Polizei stellt betrunkenen Randalierer in Bonn

Haftbefehl lag vor : Polizei stellt betrunkenen Randalierer in Bonn

Weil er in der Nacht von Freitag auf Samstag in der Bonner Innenstadt randaliert hatte, nahm die Polizei einen 30-jährigen Mann fest. Der Randalierer war nicht nur betrunken, gegen ihn lag auch ein Haftbefehl vor.

Seit Samstagmorgen befindet sich ein 30-jähriger Mann in einer Haftanstalt. In der Nacht von Freitag auf Samstag hatte er laut Polizei Bonn in der Bonner Innenstadt randaliert. Gegen 4 Uhr gelang es einer alarmierten Streifenwagenbesatzung der City-Wache, den Mann auf der Wesselstraße in der Nähe des Bonner Hauptbahnhofes zu stellen.

Ein Atemalkoholvortest vor Ort ergab einen Wert von rund 2,5 Promille. Außerdem ergab eine Überprüfung, dass gegen den 30-Jährigen ein Haftbefehl wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte vorlag. Der Mann wurde festgenommen und in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

Mehr von GA BONN