In Bonn-Auerberg: Familie ruft Feuerwehr wegen brennenden Toasters

In Bonn-Auerberg : Familie ruft Feuerwehr wegen brennenden Toasters

Im Bonner Stadtteil Auerberg hat ein in Brand geratener Toaster am Mittwochmorgen die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Eine Familie in einem Mehrfamilienhaus hatte einen Notruf abgesetzt.

Weil der Toaster Feuer gefangen hatte, rief eine Familie aus Bonn-Auerberg am Mittwochmorgen gegen 6.40 Uhr die Feuerwehr. Diese wies die im zweiten Stock eines Mehrfamilienhauses wohnenden Eltern mit ihren zwei Kindern zunächst an, ihre Wohnung zu verlassen und zu schließen. Anschließend betraten Wehrleute unter Atemschutz die Wohnung und löschten mit einem Kleinstlöschgerät den Brand.

Nachdem das Treppenhaus gelüftet worden war, konnte die vierköpfige Familie wieder zurück in ihre Wohnung. Verletzt wurde niemand.

Mehr von GA BONN