Dominick Drexler gegen Schalke nicht dabei

Verletzung von FC-Spieler : Dominick Drexler fällt gegen Schalke aus

Zumindest für das Auswärtsspiel am Samstagabend bei Schalke 04 fällt Dominick Drexler dem 1.FC Köln aus. Eine MRT-Untersuchung am Montag ergab bei dem Offensivspieler eine Muskelverletzung im linken Adduktorenbereich.

Bei günstigem Heilungsverlauf kann Dominick Drexler eventuell beim Heimspiel gegen Mitaufsteiger SC Paderborn in knapp drei Wochen wieder dabei sein.

Die Verletzung zog sich der 29-Jährige bereits in der zweiten Spielminute beim Heimspiel gegen Hertha BSC zu, als er mit einem langen Schritt versuchte, den Ball zu erreichen.

Im Gegensatz zu ihm können drei Kollegen, die gegen die Berliner nur als Zuschauer dabei waren, gegen Schalke wieder einsatzfähig sein. Kingsley Ehizibue kehrt nach verbüßter Sperre in jedem Fall zurück.

Auch Rafael Czichon dürfte nach überstandener Viruserkrankung rechtzeitig fit sein. Ob Birger Verstraete nach einem Eingriff am Meniskus schon wieder spielen darf, soll sich im Verlauf der Woche entscheiden.

Mehr von GA BONN