Feuerwehreinsatz: Baum drohte in Sankt Augustin auf A560 zu stürzen

Feuerwehreinsatz : Baum drohte in Sankt Augustin auf A560 zu stürzen

Weil ein umgekippter Baum drohte, auf die Autobahn 560 zu stürzen, rückte am frühen Donnerstagmorgen die Feuerwehr aus. Die Ausfahrt Sankt Augustin musste zwischenzeitlich gesperrt werden.

Der starke Wind hat einen Baum am frühen Donnerstagmorgen an der Autobahn 560 zum Umstürzen gebracht. Wie die Feuerwehr mitteilte, wurde sie gegen 4.55 Uhr alarmiert, die Krone eines umgestürzten Baumes ragte zu diesem Zeitpunkt in Höhe der Ausfahrt Sankt Augustin bereits in die Fahrbahn.

Nachdem die Ausfahrt vollständig gesperrt war, schnitt die Feuerwehr, die mit sechs Personen ausgerückt war, die Baumkrone mit einer Kettensäge ab und legte sie hinter die Leitplanke. Anschließend wurde die Sperrung wieder aufgehoben. Gegen 5.20 Uhr beendete die Wehr ihren Einsatz wieder.

Mehr von GA BONN