1. Region

Swisttal-Dünstekoven: Wehr pumpt Keller leer

Swisttal-Dünstekoven : Wehr pumpt Keller leer

Ein Rohrbruch im Keller eines Hauses an der Schillingsstraße in Swisttal-Dünstekoven hat am Dienstagabend gegen 18.30 Uhr für einen Einsatz der Feuerwehr gesorgt.

Das Rohr war aus noch ungeklärter Ursache geplatzt. Die 15 Feuerwehrleute aus Dünstekoven und Heimerzheim pumpten unter der Einsatzleitung von Thomas Zeimet das Wasser, das auf 30 Quadratmetern etwa einen halben Meter hoch stand, aus dem Keller in die Kanalisation. Es kamen zwei Tauchpumpen zum Einsatz.