1. Region
  2. Sieg & Rhein
  3. Siegburg

Wahnbachtalstraße in Siegburg: Minivan überschlägt sich

Wahnbachtalstraße in Siegburg : Minivan überschlägt sich

Auf der Wahnbachtalstraße bei Siegburg ist es am späten Samstagabend zu einem Unfall gekommen. Ein mit vier jungen Leuten besetzter Minivan kam von der Straße ab und überschlug sich.

Ein mit vier jungen Leuten besetzter Minivan hat sich am späten Samstagabend auf der Wahnbachtalstraße auf Höhe des Modellflugplatzes überschlagen. Die Feuerwehr sowie mehrere Rettungswagen und Notärzte rückten daraufhin aus. Nach Informationen der Polizeileitstelle in Siegburg kam der 18-jährige Fahrer des Minivans gegen 22.30 Uhr offenbar aufgrund überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Das Auto überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen.

Der 18-Jährige sowie die drei Mitfahrer im Alter zwischen 17 und 19 Jahren wurden leicht verletzt. Laut Polizei war beim Fahrer kein Alkohol im Spiel.

Der Minivan musste von der Feuerwehr aufgerichtet werden und durch eine Fachfirma abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von rund 11.000 Euro.