Feuerwehreinsatz in Lohmar: Tannenbaum und Krippe brennen in Kirche

Feuerwehreinsatz in Lohmar : Tannenbaum und Krippe brennen in Kirche

Die Krippe und der Weihnachtsbaum haben am Montagnachmittag in Kirche Sankt Johannes in Lohmar gebrannt. Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten den Brand.

Die Feuerwehr ist am Montagnachmittag zu einem Brand in der Katholischen Kirche Sankt Johannes in Lohmar ausgerückt. Bei Ankunft rauchte es aus dem Gotteshaus. Nach ersten Informationen brannte die Krippe im Innenraum der Kirche. Auch der Tannenbaum fing Feuer und musste von den Einsatzkräften gelöscht werden. Weiteres Mobiliar in der Kirche brannte nicht.

Die Freiwillige Feuerwehr Lohmar war mit 55 Einsatzkräften vor Ort. Im Anschluss an die Löscharbeiten lüftete die Feuerwehr die Kirche.

Was genau den Brand auslöste, ist nach Angaben der Polizei derzeit noch nicht bekannt. Krippe und Tannenbaum waren allerdings nicht mit offenem Feuer, sondern elektrisch beleuchtet. Die Polizei schließt Brandstiftung nicht aus. Die Kriminalpolizei hat den Brandort am Montag beschlagnahmt und wird am Dienstag ihre Ermittlungen fortsetzen. (ga)

Mehr von GA BONN