Spur der Verwüstung in Rheinbach: Senior rammt mehrere Autos und überschlägt sich

Spur der Verwüstung in Rheinbach : Senior rammt mehrere Autos und überschlägt sich

Ein Seniorenpaar hat auf seiner Fahrt auf der Keramikerstraße in Rheinbach eine Spur der Verwüstung hinterlassen: Mit ihrem Audi rammten sie gleich mehrere parkende Autos und überschlugen sich anschließend selbst mit ihrem Wagen.

Aus bisher ungeklärter Ursache hat ein Senior am Samstagnachmittag auf der Keramikerstraße die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, ist nach rechts abgedriftet und hat dabei mindestens zwei parkende Autos zum Teil schwer beschädigt.

Durch die Wucht der Zusammenstöße überschlug sich der Audi des Seniors, der mit einer ebenfalls älteren Beifahrerin unterwegs war, und landete auf dem Dach.

Ersthelfer kümmerten sich um die beiden Senioren, die bei dem Unfall verletzt wurden, bis die Rettungskräfte am Unfallort eintrafen. Die beiden Verletzten wurden nach einer Untersuchung ins Krankenhaus gebracht.

Wie genau es zu den Zusammenstößen kommen konnte, ermittelt nun die Polizei. Die Rheinbacher Feuerwehr war mit 30 Kräften im Einsatz, um den verunglückten Audi zu bergen und die Unfallstelle zu sichern.

Mehr von GA BONN