Mehrfamilienhaus an der Preschlinallee: Einbrecher bedroht Zeugen in Windeck mit Messer

Mehrfamilienhaus an der Preschlinallee : Einbrecher bedroht Zeugen in Windeck mit Messer

Ein junges Pärchen ist am Freitagabend in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Windeck eingebrochen. Ein Mann bedrohte einen Zeugen mit einem Messer. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Die Polizei fahndet nach einem Einbrecherpärchen, das am Freitagabend in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Preschlinallee in Windeck eingestiegen ist. Ein Bewohner des Hauses war im Hausflur auf das Pärchen getroffen. Der Zeuge ließ über seine Frau die Polizei verständigen. Das mutmaßliche Einbrecherpaar ergriff daraufhin die Flucht. Die Frau konnte der Bewohner im Hausflur festsetzen. Als er dann sah, dass sich der männliche Tatverdächtige mit einem Messer der Tür näherte, zog er sich in seine Wohnung zurück und wartete das Eintreffen der Polizei ab.

Tatsächlich hatte das Paar im Erdgeschoss eine Wohnung durchwühlt. Das Paar flüchtet mit einem gestohlenen braunen Auto mit hellem Dach und dem Kennzeichen GM-WS...Der Mann ist zirka 20 Jahre alt und etwa 1, 80 Meter groß und schlank und hat helle Haare. Er war bekleidet mit einem dunklen T-Shirt mit Aufdruck und einer Jeanshose.

Seine Begleiterin ist ebenfalls Anfang 20. Die 1,70 Meter große und schlanke Frau hat dunkle Haare, die zu einem Zopf oder Dutt gebunden waren. Möglicherweise steht der Mann im Zusammenhang mit einem Autodiebstahl am Montag, 12. August, in Hennef-Greuelsiefen. Hinweise nimmt die Polizei in Eitorf unter 02241/5413421 entgegen.