Vorfall in Worringen: Vermisste aus Köln gefunden

Vorfall in Worringen : Vermisste aus Köln gefunden

Nachdem eine 53-jährige Frau aus Köln-Worringen als vermisst gemeldet worden war, wurde sie nun tot aufgefunden. Hinweise auf ein Fremdverschulden gibt es derzeit nicht.

Seit dem 1. April war die Frau verschwunden und war als vermisst gemeldet worden. Ihr Auto wurde einige Tage später, am 5. April, auf dem Parkplatz der Golfanlage Roggendorf "KölnGolf" verschlossen vorgefunden. Da die 53-Jährige auf Medikamente angewiesen war, leitete die Polizei eine Suche ein. Diese bliebe allerdings ohne Erfolg.

Am Dienstag wendete sich die Polizei mit der Bitte um Hinweise an die Öffentlichkeit. Am Abend wurde die Frau dann von Zeugen in der Nähe der Golfanlage tot aufgefunden. Derzeit gibt es keine Hinweise auf ein Fremdverschulden. (ga)