Feuerwehreinsatz: Unterholz in Troisdorf gerät in Brand

Feuerwehreinsatz : Unterholz in Troisdorf gerät in Brand

Die Troisdorfer Feuerwehr ist am Wochenende zu zwei Bränden ausgerückt. Am Sonntag standen rund 500 Quadratmeter Unterholz und Wiesenflächen in Flammen.

Die Feuerwehr in Troisdorf musste am Wochenende zu zwei Bränden ausrücken. Neben dem brennenden Bulli brannte am Sonntag gegen 15.35 Uhr am Ufer der Sieg rund 500 Quadratmeter Unterholz und Wiesenflächen.

Rund 45 Einsatzkräfte rückten aus. Sie konnten das Feuer löschen. Verletzt wurde niemand. Die Polizei hat Ermittlungen zur Ursache aufgenommen.

Mehr von GA BONN