Buchtipp: Merkwürdiger Austauschschüler

Buchtipp : Merkwürdiger Austauschschüler

"Das Austauschkind" von Christine Nöstlinger ist im Verlag Gulliver erschienen und kostet 6,95 Euro. Ab zwölf Jahren.

Der Roman "Das Austauschkind" von Christine Nöstlinger handelt von Jasper Pickpeer, der allen beweist, dass nur das Innere anderer zählt.

Ein englischer Junge namens Tom sollte nach Österreich geschickt werden, doch er hat sich das Bein gebrochen, weswegen sein unerzogener Bruder Jasper nun den Austausch machen muss. Jasper verhält sich sehr komisch. Er trinkt nur Milch, isst nichts und nachts, wenn alle schlafen, steht er auf, um sich Essen zu holen.

Die Austauschfamilie überlegt sich, ihn wegen seines Verhaltens wegzuschicken. Doch als sie erfahren, warum er sich so benimmt, haben sie Schuldgefühle und wollen ihn nicht mehr wegschicken.

Tannenbusch-Gymnasium, Klasse 6a