Kommunalwahlen 2019: Stadträtin Ursula Koll kandidiert in Bachem

Kommunalwahlen 2019 : Stadträtin Ursula Koll kandidiert in Bachem

Die Stadträtin der SPD, Ursula Koll, will Ortsvorsteherin werden. In einer Ortsteilversammlung wurde sie jüngst nominiert.

Ursula Koll wird für die SPD als Ortsvorsteherkandidatin für Bachem ins Rennen gehen. Einstimmig wurde die langjährige Stadträtin jüngst auf der Ortsteilversammlung der Sozialdemokraten in der Bachemer Dorfschänke nominiert.

„Mit ihrer tiefen Verwurzelung in Bachem und ihrer langjährigen politischen Erfahrung wird sie eine überzeugende Stimme Bachems sein und den Ortsteil gut gegenüber der Stadtverwaltung und den städtischen Gremien vertreten“, freute sich der Vorsitzende der SPD-Fraktion im Stadtrat, Werner Kasel, der zugleich als Versammlungsleiter fungierte.

Mit Karl-Heinz Roth, Charly Schmitz und Clemens Konrad komplettieren drei Männer die Ortsbeiratsliste der SPD. „Wir freuen uns, dass die drei ihre Bereitschaft erklärt haben, Ursula Koll im Ortsbeirat nach Kräften zu unterstützen. Wir machen den Bachemern damit ein sehr gutes personelles Angebot und hoffen auf ein erfolgreiches Abschneiden bei der Wahl am 26. Mai“, warb Kasel für das personelle Angebot der SPD.

Mehr von GA BONN