Haarforum Tatjana Weidlich

Erfolgsrezept: Qualität und Kontinuität

Tatjana Weidlich (links) mit Mitarbeiterin Isabel Pereira. Die Friseurmeisterin legt größten Wert auf Qualität. So führt das Haarforum Weidlich, das zum Circle of excellence von Wella gehört, die Highclass-Serie von Wella. FOTO: VEH

Tatjana Weidlich (links) mit Mitarbeiterin Isabel Pereira. Die Friseurmeisterin legt größten Wert auf Qualität. So führt das Haarforum Weidlich, das zum Circle of excellence von Wella gehört, die Highclass-Serie von Wella. FOTO: VEH

Qualität, Leidenschaft, Kompetenz und Kreativität.

Das sind die Zutaten eines erfolgreichen Unternehmens. Tatjana Weidlich hat vor 25 Jahren als junge Friseurmeisterin den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt und leitet ein Vierteljahrhundert später einen florierenden Betrieb, in dem genau diese Werte gelebt werden. Das „Haarforum Tatjana Weidlich“ an der Hermannstraße 16 ist Anlaufpunkt für attraktives Aussehen.

„Kontinuität und Professionalität der Mitarbeiter sowie ein vernünftiges Preis-Leistungs-Verhältnis sind für mich sehr wichtig. Unsere Friseure und Visagistinnen nehmen regelmäßig an Fortbildungen zu den Themen Schnitt und Farbe teil“, sagt Tatjana Weidlich. Der Friseurbetrieb bietet ein breites Spektrum in Beratung und Service. Dazu gehören Haarmode für Damen und Herren, Cut & Go-Service, Farb-, Kosmetik- und Make-up-Service, Hochsteck- und Brautfrisuren, spezielle Kopf- und Handmassagen. Zum ganzheitlichen Qualitätskonzept zählt für die Friseurmeisterin auch, dass im Salon nur hochwertigste Produkte der Firmen Wella, Sebastian und Malu Wilz verwendet werden. „Wir gehören zum Circle of excellence von Wella und werden – exklusiv mit wenigen weiteren ausgewählten Salons in Deutschland – die Highclass-Serie von Wella führen“, sagt Weidlich.

25 Jahre erfolgreiche Arbeit in Beuel – das ist ein wichtiger Grund für das Haarforum, um mit Kunden und Gästen zu feiern. „Beuel ist für uns der ideale Standort mit viel Sonnenschein und jeder Menge netter und aufgeschlossener Leute“, sagt Tatjana Weidlich. Los geht die Jubiläumsparty beim Bürgerfest am Sonntag, 4. September, ab 12 Uhr mit Live-Musik, Kulinarischem und einem Glücksrad mit attraktiven Gewinnen rund ums gute Aussehen.