Nachrichten aus dem Stadtbezirk Beuel | GA-Bonn

Spielstätten des Theaters Bonn

Aus für Malersaal und Lampenlager in Beuel

BONN. Den Alten Malersaal und das Lampenlager schätzten Theaterfans als Orte mit besonderer Atmosphäre für außergewöhnliche Inszenierungen. Nun wird das Theater Bonn die beiden zusätzlichen Stätten an der Halle Beuel nicht mehr bespielen. mehr...

Nommensen-Kirche

Große Nähmaschinen lösen Musik ab

PÜTZCHEN. Die Fußstapfen, in die er tritt, sind nicht gerade klein: Nach dem Abschied des äußerst beliebten Jugendleiters Rainer Kreuz hat Elmar Meister Anfang September dessen Nachfolge im "Blauen Haus" der Nommensen-Kirche übernommen. mehr...

Kardinal-Frings-Gymnasium

Weltpolitik im Klassenzimmer

LIMPERICH. Dass die Jugend kein Interesse an Politik und Weltgeschehen hat, konnte Katharina Tolle nicht bestätigen. Beim Quiz, das die Zehntklässler des Kardinal-Frings-Gymnasiums am Freitag zum Thema Vereinte Nationen in der Aula durchführten, gaben sie so viele richtige Antworten, dass die Referentin vom Vorstand der Deutschen Gesellschaft der Vereinten Nationen (DGVN) ganz erstaunt war. mehr...

Karneval

Narren-Motor dreht bereits auf Hochtouren

BEUEL. Interessenten können sich für den Weiberfastnachtszug anmelden. Das Sessionsmotto steht fest mehr...

Oberkasseler Schüler spenden für Haiti

Hilfe aus der Ausweglosigkeit

OBERKASSEL. Sie haben Kuchen gebacken, Spenden für die Tombola besorgt, Geld bei Nachbarn gesammelt, Meisennistkästen gebastelt und sich dabei mächtig ins Zeug gelegt. mehr...

< <   <   |1| 2 3 4 5 6   >   > >

Unfallflucht in Beuel

Polizei fahndet mit Foto nach Radfahrer

BEUEL. Ein bislang unbekannter Radfahrer soll einen schweren Verkehrsunfall in Beuel verursacht haben. Nun fahndet die Polizei mit einem Foto nach ihm. mehr...

Handwerksinnung lädt zum "Tag des Tischlers"

Einblick in eine Schreiner-Werkstatt

BEUEL. Der Fachverband des Tischlerhandwerks NRW lädt für das kommende Wochenende zum "Tag des Tischlers" ein. In Beuel nimmt die Tischlerei "T&R - räumegestalten" an dem Präsentationstag teil.  mehr...

Unfall an A565-Ausfahrt

Audi TT fährt über rote Ampel

BEUEL. Weil er nach Aussage von Zeugen bei Rot über die Ampel gefahren war, hat am Montagmittag der Fahrer eines Audi TT-Sportwagens einen Unfall in Beuel verursacht. Das teilte Frank Piontek, Sprecher der Bonner Polizei, auf Anfrage mit.  mehr...

Therapeutisches Reiten auf Gut Ettenhausen

"Der Wiegeeffekt gleicht dem Gefühl des Fötus im Mutterleib"

HOHOLZ. Barbara Holm ist studierte Sonderpädagogin und Reitlehrerin mit Sonderqualifikation zum therapeutischen Reiten. Die 51-jährige ist seit über zwanzig Jahren als Reitlehrerin und Therapeutin aktiv. Auf Gut Ettenhausen bietet sie therapeutisches Reiten an. mehr...

Adelheidis-Wallfahrtsoktav

Messe und "Prummetaat"

PÜTZCHEN. Rund 400 Pilgerinnen haben am Dienstag die Wallfahrtsmesse in Pützchen im Rahmen der Adelheidis-Oktav besucht. Die Predigt in der Wallfahrtskirche hielt Weihbischof Ansgar Puff. Später gab es für die Pilgerinnen Pflaumenkuchen. mehr...

"WeGrow" will expandieren

Bonner Pflanzenzüchter bewirbt sich um Flächen der Landwirtschaftskammer

ROLEBER. Wenn die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen (LWK) 2016 ihren Standort in Roleber aufgibt, soll das Gebäude in rund 100 Wohnungen umgebaut werden. Die LWK verhandelt seit Monaten mit verschiedenen Investoren über den Verkauf. mehr...

Küdinghoven und Ramersdorf

Jeder Ort feiert die Kirmes für sich alleine

LIKÜRA. Kirmes in Küdinghoven und Kirmes in Ramersdorf an einem Wochenende, das sollte eigentlich ein Großereignis im LiKü-Ra-Reich sein - doch weit gefehlt. Jeder Ort feierte die Kirmes für sich. Dabei handelt es sich um das gemeinsame St. Gallus Patronatsfest. mehr...

Zeitreise mit dem Bürgerverein Limperich

Limperichs unbekannte Seiten

LIMPERICH. Der Bürgerverein Limperich will mit Zeitreisewanderungen die unbekannten Seiten des Ortsteils zeigen. mehr...

Anzeige

Radfahrer am Rheinufer

Sechs Stürze wegen Hunden

OBERKASSEL. Ein Pfiff des Besitzers, und der Hund reagierte. Auf seinem Weg zum Herrchen kreuzte das freilaufende Tier auf Höhe des Römerbades allerdings den Weg des Radfahrers Burkhard Mittler. mehr...

Aktion "speed4"

Begeisterung für Bewegung

PÜTZCHEN. Auch in Blümchenjeans können Beine rasant flitzen und Füße in Markenturnschuhen sind nicht unbedingt schneller als solche in "No-Names". Das war bei der "speed4"-Meisterschaft am Dienstag in der Pützchener Marktgrundschule gut zu beobachten. mehr...

LiKüRa-Prinzessin 2014/215

Sandra I. bereitet sich mit Sport auf die Karnevalssession vor

RAMERSDORF. Die 19-Jährige Sandra Kurth hat ihr Trainingspensum in den vergangenen Wochen deutlich erhöht. Zum einen will sich die designierte LiKüRa-Prinzessin auf die am 11. November beginnende Karnevalssession körperlich vorbereiten. Zum anderen startet sie am kommenden Sonntag beim 31. Drei-Brücken-Lauf zugunsten der Deutschen Kinder-Krebshilfe. mehr...

Zeit für den Lebenstraum

Einst Metzgerin, jetzt Malerin

BEUEL. Fast ihr gesamtes Berufsleben lang hat Anneliese Mantau in der Metzgerei gestanden, die sie gemeinsam mit ihrem Mann aufgebaut hat, hat Fleisch und Wurst verkauft, und nebenbei ihre beiden Söhne großgezogen. mehr...

Neues Klettergerüst für Adelheidisschule

Vilicher Kinderparlamentarier feiern ihren Erfolg

VILICH. So könnte Schule aus Kindersicht immer nach den Ferien starten: Ein knallrotes Klettergerüst empfängt nun täglich die Adelheidisschüler auf ihrem Schulhof. Anderthalb Jahre ist es her, dass die Stadt das alte Holzgerüst abbauen ließ. mehr...

Bücherschrank in Vilich-Müldorf

Mitmachkunst zum ersten Geburtstag

VILICH-MÜLDORF. Im Bücherschrank auf dem Platz an der Sparkasse Köln-Bonn in Vilich-Müldorf ist Julian noch nicht fündig geworden - als wahre Leseratte kennt er die Kinder- und Jugendbücher darin schon alle.  mehr...
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Beuel

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+

Anzeige