Nachrichten aus dem Stadtbezirk Beuel | GA-Bonn

In Fahrtrichtung Königswinter

Unfall verursachte Stau auf der A 59

BONN. Ein Unfall auf der Autobahn 59 hat am Montagabend zu Rückstaus im Feierabendverkehr geführt. Betroffen war neben der A 59 auch ein Teil der A 565, beide in Richtung Königswinter. mehr...

Sommerwochenende in der Beueler Rheinaue

Feiern in grüner Oase am Rhein

BEUEL. Es ist das letzte heiße Sommerwochenende in der Region. Wenn man den Meteorologen glauben kann. Die Sonne strahlt von einem blauen Himmel, und in der Beueler Rheinaue genießen die Menschen das schöne Wetter, die Natur und feiern. So wie Arne Goerndt seinen Geburtstag. mehr...

Promenadenfest des Schiffervereins

Frisch geräucherte Forellen aus der Sieg

BEUEL. Johannes Mertens sitzt mit seinen Fischerbrüdern im Schatten unter dem Pavillon der Fischereibruderschaft zu Bergheim am Beueler Rheinufer und strickt: "Ich arbeite gerade an einem Netzblatt", sagt er, während er kurz von seiner Tätigkeit aufblickt. "Das wird dann später zu einem Einkaufsnetz - nur die Holzgriffe fehlen noch." mehr...

Festwochenauftakt zum Pützchens Markt

Wallfahrtsoktav zu Ehren von Adelheid

PÜTZCHEN. Zur Not geht es auch ohne Mikrofon: Seine kurze Rede in der Pützchener Pfarrkirche musste der Noch-Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch am Sonntag ohne technische Unterstützung absolvieren - trotz zweier kurzer Reparaturversuche von Pater Thomas Arakkaparambil streikte das Handmikro anhaltend. mehr...

Frauengemeinschaft Villip, Villiprott, Pech und Holzem

Frauen reichen Flamme des Lebens weiter

VILLIP. Die katholische Frauengemeinschaft Villip, Villiprott, Pech und Holzem blickt dieses Wochenende auf eine hundertjährige Geschichte zurück. mehr...

< <   <   |1| 2 3 4 5 6   >   > >

Bäderdebatte

Saisonkarten, Schwimmkurse, ehrenamtliches Engagement

BEUEL. Die etliche Jahre andauernde Debatte um die Zukunft der Bonner Schwimmbäder hat ihre Spuren hinterlassen. "Jedes Jahr dazustehen und für die Bäder zu kämpfen: Die Kraft haben die Vereine nicht", sagte Lutz Thieme, Vorsitzender der Schwimm- und Sportfreunde (SSF) Bonn beim "Beueler Treff" am Donnerstagabend im Ennertbad.  mehr...

Training im Beueler Tenten-Haus

Gleichgewichtsübungen zur Sturzprävention

BEUEL. Renate Emmerich schließt die Augen und streckt beide Beine nach vorne. Gemeinsam mit neun anderen Senioren im Alter zwischen 71 und 86 Jahren sitzt die Rentnerin im Gymnastikraum des Tenten-Hauses der Begegnung an der Beueler Wolfsburg. mehr...

Wendehammer an der Oberdorfstraße

Planung für Ausbau wird geändert

GEISLAR. Beim geplanten Ausbau der Oberdorfstraße in Geislar soll der Wendehammer am Friedhof nicht ausgebaut werden. Die Verwaltung schlägt allerdings vor, die Planungen erst dann zu überarbeiten, wenn die erforderlichen Mittel im Haushalt eingestellt sind. mehr...

Abschnitt der Siebengebirgsstraße soll städtisch werden

Straße wechselt den Eigentümer

BEUEL. Die Stadt Bonn möchte die Ortsdurchfahrt durch Roleber und Hoholz verlängern. Bislang endet sie auf der Siebengebirgsstraße (L 83) an der Kreuzung zur Roleber- und Gielgenstraße. Nach einem Vorschlag der Verwaltung soll diese Grenze zukünftig bis zum Nebeneingang am Friedhof "Om Berg" verschoben werden. Dieser Abschnitt der Siebengebirgsstraße soll städtisch werden. Am Tempolimit ändert sich nichts. mehr...

Unfall in Bonn-Niederholtorf

Frau musste aus Auto befreit werden

NIEDERHOLTORF. Bei dem Versuch, einen vor ihr fahrenden Lastwagen zu überholen, ist am Freitagmorgen eine 78 Jahre alte Frau auf der Löwenburgstraße (K8) leicht verletzt worden.  mehr...

Senioren-Ehepaar traute seinen Augen nicht

Wildschweine pflügen Garten um

HOLZLAR. Hedwig und Matthias Jacobs haben hinter ihrem Haus ein kleines Paradies. Denn ihr Grundstück endet am Mühlenbach und es liegt am Waldrand. Ihr großer Garten, saftig grün, geht von der Terrasse bis zu den Bäumen, die noch vor dem Bach stehen. Den Bach sieht man nur im Winter, man hört ihn ganzjährig plätschern. Das ist nicht nur für die beiden Senioren - Matthias ist 90, Hedwig ist 88 Jahre alt - ein schöner Anblick, das ist auch für die Tierwelt ein kleines Paradies.  mehr...

Stadt informiert Eltern über Umzug in Container

Kita am Pützchensweg schließt

KÜDINGHOVEN. Schäden in Fußboden und Wänden sowie erneuerungsbedürftige elektrische Anlagen haben dazu geführt, dass die städtische Kita am Pützchensweg in Küdingshoven schließen muss. Das teilte das städtische Presseamt nun mit. Vertreter des Jugendamtes informierten am Donnerstagabend in den Containern der städtischen Kita "Mach mit" an der Ringstraße die Eltern über den bevorstehenden Umzug. mehr...

Anzeige

Urlaubsunfall

Oberkasseler nach Unfall im Meer querschnittsgelähmt

OBERKASSEL. Ein Urlaub auf der der kroatischen Insel Pag veränderte das Leben von Christoph Herschel für immer. Der Oberkassler verletzte sich im Meer und ist nun querschnittsgelähmt.  mehr...

Pützchens Markt

Der Aufbau ist in vollem Gange

PÜTZCHEN. Vom 11. bis 15. September drehen sich die Karussells auf der 648. Kirmes. Bei den Fahrgeschäften setzt die Stadt auf eine Mischung aus Tradition und moderner Technik. mehr...

Industriegeschichte im Bonner Bogen

Symbol des Wandels

OBERKASSEL/RAMERSDORF. Stein und Glas, Brache und Promenade. Wer das Denkmal-Ensemble am Rheinufer aus der Weitwinkelperspektive betrachten möchte, begibt sich am besten auf das Wasser. Denn erst vom Schiff aus zeigt sich die Entwicklung von der Industriebrache zu einem lebendigen und modernen Quartier mit bemerkenswerter Architektur so richtig. mehr...

Trickdiebe in Beuel

Die Masche mit der Bitte um Wasser

SCHWARZRHEINDORF. Im Beueler Ortsteil Schwarzrheindorf sind derzeit Trickdiebe unterwegs. Wie die Polizei mitteilte, arbeiten sie mit dem "Wasserglastrick". mehr...

Green Juice Festival

Größer und besser - vor allem aber familiär

BEUEL. Größer, schöner, besser - und voller: Das achte Green Juice Festival setzt die Messlatte noch einmal ein ganzes Stückchen höher. Mehr als 7000 Besucher sind am Wochenende auf das Festivalgelände in Vilich gekommen, um bei perfektem Wetter zu feiern und zu tanzen. mehr...

Sportangler-Gemeinschaft Beuel 1968

Tipps für richtige Ruten und Köder

VILICH-MÜLDORF. Spiel, Spaß und kulinarische Leckerbissen haben die Gäste am Samstag am Gewässer "Elfgen" an der Beueler Straße erwatet. Der Verein "Sportangler-Gemeinschaft Beuel 1968" hatte zum vierten Fischerfest geladen, und den ganzen Tag über kamen zahlreiche Besucher, um die kleine Meile mit Attraktionen und verschiedenen Leckereien zu erkunden. mehr...
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Beuel

Meistgelesen

Relive: Das GA-Wahlforum

Folgen Sie uns auf Google+

Anzeige