Nachrichten aus dem Stadtbezirk Bad Godesberg | GA-Bonn

Nicolaus-Cusanus-Gymnasium

Toilettengebühr: Jeder Schüler zahlt künftig einen Euro pro Monat

BAD GODESBERG. Die Klassenlehrer des Nicolaus-Cusanus-Gymnasiums (NCG) sammeln nach den Sommerferien von jedem Schüler zwölf Euro für die Reinigung und Betreuung der sanierten Schultoiletten ein. mehr...

Wolfgang Picken ruft Bürger zu Mitarbeit auf

Hilfe für Flüchtlinge

BAD GODESBERG. Der Godesberger Dechant Wolfgang Picken plant Hilfe und Unterstützung für Flüchtlinge und Asylbewerber. "Man sieht stumm vor Ratlosigkeit und Verzweiflung die Bilder aus den Kriegs- und Notregionen", sagte Picken. mehr...

Podest auf dem Moltkeplatz

Bürger Bund schlägt gastronomische Nutzung vor

BAD GODESBERG. Der Bürger Bund Bonn (BBB) will das Podest auf dem Moltkeplatz für die gastronomische Nutzung freigeben und so für eine Belebung des Platzes außerhalb der Marktzeiten sorgen. mehr...

Spielplätze in Bonn

Nicht alle Bonner Viertel bieten attraktive Freiflächen für Kinder

BONN. Rutschen, schaukeln, Burgen bauen: Spielplätze haben bei kleinen Leuten trotz Wii, Gameboy, Playstation und Computer nichts von ihrer Attraktivität verloren. Gerade in dicht bebauten Innenstädten haben Kinder dort die Gelegenheit, ausgelassen zu toben, Gleichaltrigen zu begegnen und Freundschaften zu schließen. mehr...

Streife im Bad Godesberger Villenviertel

90 Privatleute nutzen Wachdienst

BAD GODESBERG. Seit dem 1. Juli ist es Fakt: Ein privater Wach- und Sicherheitsdienst geht im Bad Godesberger Villenviertel auf Streife. Das teilte die Mitorganisatorin des Dienstes in einer Rundmail, die dem General-Anzeiger vorliegt, an zahlreiche Adressaten mit. Demnach liegt "das Einsatzgebiet zwischen Bahntrasse und Rheinufer sowie zwischen der Wurzerstraße und Fasanenstraße/Tannenallee". mehr...

< <   <   |1| 2 3 4 5 6   >   > >

Redüttchen

Stadt und Betreiber sollen Pacht modifizieren

BAD GODESBERG. Wie geht es weiter mit dem Redüttchen? Diese Frage lässt den Bezirksverordneten Ulli Hauschild (FDP) nicht los. Wie berichtet, hatten die Betreiber im Frühjahr entschieden, das Speiselokal nur noch auf Reservierung ab etwa zwölf Personen zu öffnen. mehr...

Leyenhof in Friesdorf

Das Natur-Paradies mitten im Dorf

FRIESDORF. Ferien auf dem Bauernhof - wer sich das nicht als Konzept für den gesamten Urlaub vorstellen kann, muss nur mal auf dem Leyenhof in Friesdorf vorbeischauen.  mehr...

Navi-Diebstähle in Bonn

Polizei: Wir haben nichts gelöscht

BONN. Wie groß ist derzeit das Problem mit Langfingern, die es in der Bonner Region auf festeingebaute Navigationsgeräte und Airbags abgesehen haben? Werden Diebstähle von der Polizei beschönigt beziehungsweise entsprechende Meldungen zurückbehalten?  mehr...

Pfarrzentrum Frieden Christi

Kindertagesstätte und Bücherei gleichzeitig eingeweiht

HEIDERHOF. "Wir feiern heut' ein Fest", klang es am Samstag durch die Eingangshalle des Pfarrzentrums Frieden Christi auf dem Heiderhof. Dort hat Pfarrer Joszef Pieniazek die neuen Räume der Kindertagesstätte und der Bücherei feierlich eingeweiht. mehr...

Türme wie bei Hundertwasser

Viertklässler der Lyngsbergschule bemalen Mauer auf Schulhof

LANNESDORF. "Toll, dass die Mauer nicht mehr grau und kahl ist", freute sich Johanna. Die Hände der Viertklässlerin waren noch ganz bunt vom Malen. Sie gehört zur Zebraklasse, die sich auf dem Schulhof der Lannesdorfer Lyngsbergschule künstlerisch verewigt hat. mehr...

Mehlemer Tennisclub

Einigung im Nachbarschaftsstreit mit Tennisclub gefunden

MEHLEM. Der Platz des Internationalen Tennisclubs Bad Godesberg (ITC) ist seit ein paar Monaten nicht nur einer der kleinsten in Bonn, sondern auch der einzige "mit einer Ecke", wie Vorsitzender Hansjörg Schmidt sagt. Durch einen kuriosen Nachbarschaftsstreit musste der Verein 124 Quadratmeter seiner roten Asche abtreten. mehr...

Anwohner ohne Wasser

Hauptrohrbruch in Muffendorf

MUFFENDORF. Ein Wasserhauptrohr ist in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in der Muffendorfer Hauptstraße/Ecke Am Helpert gebrochen.  mehr...

Genügend Anmeldungen

Aufwind für Haupt- und Realschule in Bad Godesberg

BAD GODESBERG. Eine erfreuliche Nachricht für Lehrer, Schüler und Eltern der Carl-Schurz-Realschule und der Johannes-Rau-Hauptschule in Pennenfeld: Beide Schulen werden im neuen Schuljahr Eingangsklassen haben, und brauchen dafür nicht einmal mehr eine Ausnahmegenehmigung.  mehr...

Traditionsgaststätte

Schaumburger Hof schließt Ende September

PLITTERSDORF. Die Wiedereröffnung ist nach umfassender Sanierung für Dezember dieses Jahres geplant. Friedrich Nietzsche und Alexander von Humboldt saßen schon hier. mehr...

Fleischerinnung Bonn/Rhein-Sieg

Prüflinge feiern auf der "Anja"

BAD GODESBERG. Zu ein paar geselligen Stunden an Bord des Fahrgastschiffes "Anja" ist am Samstagabend die Fleischerinnung Bonn/Rhein-Sieg um ihren Obermeister Adalbert Wolf aufgebrochen. Los ging es vom Schiffsanleger an der Rüngsdorfer Fähre in Richtung Bad Breisig. mehr...

Bürgerinitiative Waldburgstraße

Verwaltung gegen neue Strecke für Linie 615

SCHWEINHEIM. Auf Granit beißt die Bürgerinitiative Waldburgstraße bei der Stadtverwaltung mit ihrem Wunsch nach einer Veränderung der Streckenführung der Buslinie 615. Hintergrund der Forderung der Initiative ist die hohe Verkehrsbelastung und Lärmbelästigung des historischen Ortskerns. mehr...
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirjk Bad Godesberg

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+