Nachrichten aus der Region | GA-Bonn

Aktiengesellschaft Bad Neuenahr

Vorstand nimmt Stellung zum Insolvenzverfahren

BAD NEUENAHR. "Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man etwas Schönes bauen", zitierte der Vorstand der Aktiengesellschaft Bad Neuenahr (AGBN), Christoph Reinicke, am Montag in einer Pressekonferenz keinen geringeren als Goethe. Trotz Liquiditätskrise, angemeldeter Insolvenz in Eigenverwaltung und Dauerstreit mit der Stadt sieht Reinicke hoffnungsfroh in die Zukunft: "Wir stellen uns neu auf, wir fangen bei Null an." mehr...

Feuer in Hennef

Sportlerheim des TV Rott niedergebrannt

HENNEF. In der Nacht zum Montag ist das Sportlerheim des TV Rott vollkommen ausgebrannt. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot im Einsatz. Was den Brand verursacht hat und auch welche Summer der Schaden beträgt, ist noch unklar. mehr...

35. Siegburger Stadtfest

Eine Party für alle Generationen

SIEGBURG. Mehr als zufrieden ist der Vereinsvorsitzende des veranstaltenden Verkehrsvereins, Christoph Konrad Machens, mit dem mittlerweile 35. Stadtfest, das am Wochenende rund 100 000 Besucher aus der gesamten Region nach Siegburg zog. mehr...

Flüchtlingsunterkunft in Oedekoven

"Man muss den Menschen helfen"

ALFTER-OEDEKOVEN. "Sehr schön geworden." Häufig fiel dieser Satz, als sich am Sonntag interessierte Bürger die noch unbewohnte Flüchtlingsunterkunft auf der Rathauswiese in Oedekoven anschauten. mehr...

Kinderschutzbund in Sankt Augustin

"Kinderschutz muss Pflicht werden"

SANKT AUGUSTIN. "Man braucht nicht mehr so viel Mut wie früher, um sich für den Schutz der Kinder einzusetzen." Mit diesen Worten versuchte die Vorsitzende des Deutschen Kinderschutzbundes (DKSB) in Sankt Augustin, Sibylle Friedhofen, den Wandel zum Thema Missbrauch und Gewalt an Kindern zu beschreiben. mehr...

Informationsveranstaltungen in Nierendorf

Verein will Leben der Franken zeigen

NIERENDORF. Das Projekt eines Frankendorfes bei Nierendorf Gemarkung stößt nicht überall auf Gegenliebe. Deshalb hatte der Verein Frankensiedlung Nithrindorp am Wochenende zu Informationsveranstaltungen an den favorisierten Standort eingeladen. Es ist ein vom Verein gepachtetes 11 000 Quadratmeter großes oberhalb des Regenrückhaltebeckens zwischen Birresdorf und Nierendorf. mehr...

Gleisarbeiten zwischen Bad Neuenahr und Ahrweiler

"Wanne-Eickel-Express" erneuert die Ahrtalstrecke

KREISSTADT. Die Ausmaße des Arbeitszuges, den die Bahn am Wochenende auf der Ahrtalstrecke zwischen Bad Neuenahr und Ahrweiler eingesetzt hat, sind schon rekordverdächtig. Zumindest auf der Ahrstrecke kommt ein 165 Meter langes Arbeitsgerät, dass mit Materialwaggons auf mehr als 600 Meter selten. mehr...

Gemeinsam stark

Jugendfeuerwehren messen sich in Troisdorf

TROISDORF. Wer Geburtstag hat, gibt im besten Fall einen aus und lädt viele Gäste ein. Und genauso hat es am Wochenende die Troisdorfer Jugendfeuerwehr Süd gehalten. mehr...

< <   <   |1| 2 3 4 5 6   >   > >

Anzeige

Turmfest in Aegidienberg

Klarer (Wett-)Sieg für die Gemeinschaft

AEGIDIENBERG. Die Wette galt! Pfarrer Stefan Bergner setzte darauf, dass es nicht möglich ist, mehr als 80 Leute beim Turmfest der Evangelischen Kirchengemeinde Aegidienberg dazu zu bewegen, gemeinsam das Lied "Vom Aufgang der Sonne" vorzutragen. Da hatte er sich aber sehr verschätzt. 120 Besucher studierten mit Jutta Rix vom Presbyterium den Text ein. mehr...

Gespräch mit Kinderbuchautorin Eva von Kalm

"Ich habe immer Geschichten im Kopf"

Als Kind hat sich Eva von Kalm vor ihre Kuscheltiere gesetzt und ihnen Geschichten erzählt. Geschichten erfindet sie auch heute noch, doch sind die Adressaten mittlerweile keine Plüschtiere mehr sondern Kinder. Jüngst hat die 29-Jährige, die in Bad Honnef aufgewachsen ist und nun in Erpel lebt, ihr zweites Buch veröffentlicht: Die Abenteuer von Tom, dem Waldgeist. mehr...

Bewaffnete Gruppe in Köln

Unbekannte schießen auf offener Straße

KÖLN. Mehrere Schüsse aus scharfen Waffen haben Unbekannte am Sonntagabend im Kölner Stadtteil Porz-Finkenberg abgegeben. Einige Projektile trafen geparkte Fahrzeuge. Von den Schützen fehlt derzeit jegliche Spur. mehr...

Neue Internetplattformen

Geldanlage per Smartphone-App

KÖLN. Zwischen Filialbank und Direktbank sieht Dieter Fromm die von ihm mitgegründete Internetplattform Moneymeets positioniert. Er muss es wissen. Hat er doch lange für die Kreissparkasse Köln gearbeitet und zuletzt die Privatkundenabteilung des Instituts geleitet. mehr...

Betrunkener Unfallfahrer flüchtet

21.000 Euro Schaden in der Siegburger Innenstadt

SIEGBURG. Mit 2,72 Promille im Blut hat ein 24-jähriger Troisdorfer in der Nacht zu Samstag einen Schaden von 21.000 Euro in der Siegburger Innenstadt und an seinem Wagen verursacht. Das teilte die Polizei am Samstag mit.  mehr...

Anzeige

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+