Nachrichten aus der Region | GA-Bonn

Waldstraße in Dünstekoven

Radfahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt

SWISTTAL-DÜNSTEKOVEN. Zu einem schweren Unfall ist es am Sonntagnachmittag auf der Waldstraße in Dünstekoven gekommen. Wie der Einsatzleiter der Bonner Polizei vor Ort mitteilte, war ein 81 Jahre alter Fahrradfahrer aus Bonn, der zusammen mit seiner Frau unterwegs war, auf der Straße gestürzt. mehr...

Schwerer Unfall in Lohmar

Unfallverursacher schwebt in Lebensgefahr

LOHMAR. Auf der B507 bei Lohmar-Breidt ist es am Samstagabend gegen 23 Uhr zu einem folgenschweren Verkehrsunfall gekommen bei dem fünf Personen verletzt wurden. Beim Unfallverursacher wurde Atemalkoholgeruch festgestellt. mehr...

Unfall in Troisdorf

Autos kollidieren im Feierabendstau

TROISDORF. Zu einem Unfall mit zwei Verletzten ist am am Freitagnachmittag auf dem Willy-Brandt-Ring in Troisdorf gekommen mehr...

Tödlicher Unfall in Sankt Augustin

Staatsanwaltschaft und Nebenkläger wollen Prozess

SANKT AUGUSTIN/SIEGBURG. Die Bonner Staatsanwaltschaft drängt auf ein Gerichtsverfahren gegen den 41-Jährigen, der im Dezember in Sankt Augustin einen 74 Jahre alten Mann überfahren haben soll. "Wir sehen weiterhin einen hinreichenden Tatverdacht", sagte Oberstaatsanwältin Monika Volkhausen. mehr...

Verordnung in Königswinter

Betteln, füttern und Kaugummi ausspucken verboten

KÖNIGSWINTER. Im März dieses Jahres war der Beschluss noch vertagt worden, nun soll der städtische Haupt-, Personal- und Finanzausschuss bei seiner Sitzung am Montag, 15. September, eine neue Ordnungsbehördliche Verordnung zur Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung in Königswinter erlassen. mehr...

Brand in Andernach

Patienten mussten Krankenhauszimmer verlassen

ANDERNACH. Wegen eines Brandes mussten in der Rhein-Mosel-Fachklinik in Andernach Patienten ihre Zimmer verlassen. Die Polizei bestätigte, dass es in dem Krankenhaus gebrannt hat, machte aber zunächst keine weiteren Angaben. mehr...

Bargeld erbeutet

Maskierte Täter überfallen Hotel in Königswinter

KÖNIGSWINTER. Bargeld in bislang unbekannter Höhe haben bisher Unbekannte in der Nacht zu Freitag bei einem bewaffneten Überfall in einem Hotel in Königswinter erbeutet. mehr...

Flughafen Köln/Bonn

Arbeiten an Startbahn führen zu ungewöhnlichem Fluglärm

RHEIN-SIEG-KREIS. Fluglärm, wo es sonst keinen gibt, oder Ruhe an Stellen, wo üblicherweise viele Flugzeuge zu hören sind - darüber könnten sich ab Montag Bewohner des Rhein-Sieg-Kreises wundern. mehr...

< <   <   |1| 2 3 4 5 6   >   > >

Anzeige

Trinkwasserverunreinigung in Bad Neuenahr und auf der Grafschaft

Qualität leicht verbessert - Abkochgebot bleibt bestehen

KREISSTADT/GRAFSCHAFT. Die Bevölkerung der Gemeinde Grafschaft und der östlichen Stadtgebiete von Bad Neuenahr-Ahrweiler muss ihr Trinkwasser weiterhin abkochen.  mehr...

Kitas im Kreis Neuwied

Bund finanziert Sprachförderung ein weiteres Jahr

KREIS NEUWIED. Gute Nachricht für 15 Kindertagesstätten im Kreis Neuwied: Die Schwerpunkt-Kitas, die sich auf frühe sprachliche Bildung spezialisiert haben, werden weiter gefördert. Sie erhalten Geld aus dem Programm, das das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend bis zum 31. Dezember 2015 verlängern will. mehr...

Urheberrechtstreit in Köln

Blaues Sofa: Gericht regt Vergleich an

BONN. Der Prozess "Rotes Sofa gegen Blaue Couch" zwischen dem Düsseldorfer Fotokünstler Horst Wackerbarth und den Stadtwerken Bonn ist am Freitag vor dem Oberlandesgericht Köln mit einem Vergleichsvorschlag des Gerichts vorläufig zu Ende gegangen. Es ging um sechs von rund 400 Fotomotiven, bei denen die SWB angeblich das Urheberrecht verletzt haben. mehr...

Stadtmuseum in Siegburg

Borodin Quartett setzte seinen Zyklus fort

SIEGBURG. Borodin, zum dritten: diesmal gastierte das Quartett im Siegburger Stadtmuseum. Auf dem Programm: op. 142 von Dmitri Schostakowitsch und op. 131 von Ludwig van Beethoven, zwei reife Spätwerke, die trotz aller stilistischen Unterschiede eines gemeinsam haben. mehr...

Unfall in Ruppichteroth

Autos der Rathauschefs kollidieren

RUPPICHTEROTH. Unfall zwischen amtierendem und ehemaligem Bürgermeister: Am Dienstagnachmittag ist der ehemalige Windecker Rathauschef Jürgen Klumpp mit dem Ruppichterother Gemeindeoberhaupt Mario Loskill auf der Brölstraße kollidiert. mehr...

GA-Serie-Interaktiv: Die Region entdecken

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+