Nachrichten aus Bonn | GA-Bonn

Mutmaßlicher Bonner Bombenleger Marco G.

Gegrüßt wurden nur die Glaubensbrüder

DÜSSELDORF. Welche Anzeichen auf religiösen Fanatismus hat es bei den mutmaßlichen Islamisten Marco G. und seinen drei Mitangeklagten gegeben, bevor sie im März 2013 wegen des Verdachts auf konkrete Anschlagspläne festgenommen worden waren? Das war an den ersten beiden Prozesstagen nach den Ferien die beherrschende Frage vor dem Oberlandesgericht Düsseldorf. Die Aufmerksamkeit gilt dort vor allem den Zeugen. Denn die vier Angeklagten ziehen es weiterhin vor zu schweigen. mehr...

Bund finanziert Stelle für zwei Jahre

Salafismus: Beratung für Angehörige

BONN. Was Staatssekretär Günter Krings vor drei Wochen bereits im GA angekündigt hat, ist jetzt offiziell: Das Bundesinnenministerium fördert in der Salafisten-Hochburg Bonn eine Beratungsstelle gegen Radikalisierung. Damit werde die Stadt in ihrem Einsatz gegen den extremistischen Salafismus unterstützt, teilte das städtische Presseamt mit. mehr...

Polizei startet eine Aufklärungs- und Präventionskampagne

Bonn hat Image als Einbruchshauptstadt

BONN. Die Bonner Polizei gewährte rund 80 Interessierten Einblicke ins Alltagsgeschäft. So konnten Besucher Ermittlern bei der Sicherung von Einbruchsspuren über die Schulter schauen. mehr...

Container in der Ermekeilkaserne geplant

100 Flüchtlinge ziehen in die Südstadt

BONN. 46,5 Millionen Euro zusätzlich will das Land Nordrhein-Westfalen in die Flüchtlingsarbeit investieren. Damit erhöhe sich die Pauschale für die Kommunen pro Kopf von bisher etwa 20 auf 25 Prozent, heißt es aus Düsseldorf. mehr...

Drei Männern droht die Verurteilung wegen versuchten Mordes

Steine aus dem Auto geworfen

BONN. Eisiges Schweigen herrschte gestern auf der Anklagebank im Bonner Landgericht: Drei Männer aus Wachtberg, Swisttal und Bornheim im Alter zwischen 32 und 36 Jahren wollten sich am ersten Prozesstag nicht zu dem Vorwurf äußern, durch Steinwürfe aus einem fahrenden Auto heraus eine Schneise der Verwüstung zwischen Bonn und Euskirchen gezogen zu haben. mehr...

Mit bunten Laternen durch die Innenstadt

Martinszüge im Online-Stadtplan

BONN. Zu Sankt Martins Ehren ziehen Anfang bis Mitte November wieder mehr als 50 Martinszüge durch die Bonner Ortsteile. Auch in diesem Jahr hat das Kataster- und Vermessungsamt der Stadt Bonn die Bonner Martinszüge im Online-Stadtplan als eigenes Kartenthema angelegt. mehr...

Mistwetter in Bonn und Region

Wetterdienst warnt weiter vor Herbststurm

BONN/REGION. Kalt, stürmisch und einfach schmuddelig: Über Bonn und die Region zieht derzeit eine Kaltfront, die im Gepäck den ersten Herbststurm hat. Der deutsche Wetterdienst warnt deshalb seit gestern vor starken Sturmböen. mehr...

Razzia in Poppelsdorf

Bonner soll Militärkleidung für den Dschihad gespendet haben

BONN. Er soll Student der Elektrotechnik sein und ist mutmaßlich an der Hochschule Bonn/Rhein-Sieg eingeschrieben. Verheiratet ist er mit einer Deutschen, die zum Islam konvertiert ist und mit der er drei Kinder hat. Das erfuhr der GA aus seinem persönlichen Umfeld. mehr...

< <   <   |1| 2 3 4 5 6   >   > >

Aktion "speed4"

Begeisterung für Bewegung

PÜTZCHEN. Auch in Blümchenjeans können Beine rasant flitzen und Füße in Markenturnschuhen sind nicht unbedingt schneller als solche in "No-Names". Das war bei der "speed4"-Meisterschaft am Dienstag in der Pützchener Marktgrundschule gut zu beobachten. mehr...

Sankt Martin in Duisdorf

Fackelausstellung im Hardtberger Rathaus

Die Geschichte des heiligen Martin, der mit dem Bettler seinen Mantel teilte, stand am Dienstagabend bei der Eröffnung der Martinsfackelausstellung im Hardtberger Rathaus im Mittelpunkt. Sie wurde erzählt vom Duisdorfer Darsteller des Heiligen, Daniel Klein. mehr...

Stimmung bei der Wirtschaft in der Region trübt sich ein

Einzelhandel unter Druck

BONN. In der Region schwächt sich das Wirtschaftswachstum branchenübergreifend deutlich ab. Unternehmen in der Region Bonn/Rhein-Sieg schätzen ihre Lage wesentlich schlechter ein als noch im Mai dieses Jahres. Das zeigt der Wirtschaftslagebericht zum Herbst 2014, den die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg gestern vorgestellt hat. mehr...
News, Informationen und Service aus der Bundestadt Bonn

Meistgelesen

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+