Nachrichten aus Bonn | GA-Bonn

Interview mit Dagmar Hänel

Weihnachtsbaum-Deko im Wandel: Panzer, Lametta und Überfluss

BONN. "Früher war mehr Lametta" heißt es bei Loriot. Die ersten Metallfäden schmückten schon Ende des 19. Jahrhunderts den Baum. Was man heute an Nordmanntannen und Fichten sieht? "Dass wir eine Überflussgesellschaft sind", sagt die Volkskundlerin Dagmar Hänel. mehr...

Demo am Montag in Bonn

900 Polizisten schützen Bogida-Demonstration

BONN. Am Montag werden Straßen in der Innenstadt gesperrt. Polizei rechnet mit Staus und einem friedlichen Verlauf der Gegenkundgebung. mehr...

Unmut an der Führung

Bonner Wehrleute beklagen Ungleichbehandlung

BONN. Die seit langem schwelenden Querelen in der Bonner Feuerwehr, bei denen es im Kern immer wieder um die Amtsführung von Feuerwehrchef Jochen Stein ging, sind erneut offen ausgebrochen. mehr...

Stadtwerke Bonn bestätigen Verbot

E-Scooter ab sofort in Bus und Bahn verboten

BONN. Menschen mit Behinderungen, die einen sogenannten E-Scooter benutzen, dürfen damit seit dieser Woche nicht mehr mit Bus und Bahn fahren. Das bestätigte gestern der Sprecher der Stadtwerke Bonn, Werner Schui. mehr...

Gift in der MVA

Kein Ergebnis zum Quecksilber

BONN. Die Staatsanwaltschaft hat die Ermittlungen zur illegalen Anlieferung von Quecksilber in der Bonner Müllverwertungsanlage (MVA) eingestellt. mehr...

Zum achten Mal in Bonn

Weihnachtscircus gastiert vor Beethovenhalle

BONN. Ob es das Weihnachtslicht ist, das die Piratin Melina Igen auf einem Schwert und einer Dolchspitze balanciert? Auf jeden Fall herrscht besinnliche Stille, wenn sie die schmale Leiter vier Meter nach oben klettert. Der Bonner Weihnachtscircus, der vor der Beethovenhalle gastiert, versucht in diesem Jahr eine Balanceakt zwischen Sensation und Weihnachtlicher Stimmung. mehr...

Evangelische Akademie

Träger für Tagungshaus gesucht

BAD GODESBERG. So langsam lichtet sich der Nebel um die Zukunft der Bad Godesberger Einrichtungen der Evangelischen Kirche im Rheinland. mehr...

Bei Weihnachtsmarktbesuch in Köln

Strafgefangener geflohen - Versteckt sich der Mörder in Bonn?

KÖLN. Ein psychisch kranker Strafgefangener ist am Donnerstag nach einem Besuch auf dem Kölner Weihnachtsmarkt geflohen. Die Polizei bittet jetzt um Hinweise aus der Bevölkerung. Möglicherweise hält sich der Mann in Bonn oder Troisdorf auf. mehr...

< <   <   |1| 2 3 4 5 6   >   > >

Denkmal Rheinaue

Kann ein Freizeitpark ein Denkmal sein?

BONN. Die Obere Denkmalbehörde sieht keine Widersprüche. Kann ein Freizeitpark, in dem viele Veranstaltungen stattfinden, ein Denkmal sein? Dieser Frage gehen der Landschaftsverband Rheinland und sein Amt für Denkmalpflege derzeit bei der Rheinaue nach. Noch im Dezember soll es dazu einen Ortstermin geben. mehr...

Bonner Unternehmen

Tank & Rast soll verkauft werden

BONN. Die Bonner Autobahnraststättenkette Tank & Rast steht Informationen aus Finanzkreisen zufolge vor einem Eigentümerwechsel. Der britische Finanzinvestor Terra Firma, der das Unternehmen zusammen mit einem Fonds der Deutschen Bank besitzt, strebt demnach einen Verkauf im ersten Halbjahr kommenden Jahres an. mehr...

"Schlachtplatte" 2014 im Pantheon

Im Westen was Neues?

BONN. Damit das schon mal klar ist: Die Schlachtplatte 2014 wird nicht im Wirtshaus serviert, sondern im Schützengraben - 100 Jahre nach dem Ersten Weltkrieg: mit Robert Griess, Jens Neutag, Matthias Reuter und dem Duo Onkel Fisch. mehr...

Zeuge beobachtet drei Täter

Einbruch in Tannenbusch

TANNENBUSCH. Bislang unbekannte Täter sind am Mittwochabend in ein Einfamilienhaus am Masurenweg in Tannenbusch eingebrochen. Ein Zeuge beobachtete gegen 18.10 Uhr zwei Männer dabei, wie sie die Terrassentür aufhebelten und sich so Zutritt zu dem Gebäude verschafften. mehr...
News, Informationen und Service aus der Bundestadt Bonn

Meistgelesen

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+