Nachrichten aus dem Stadtbezirk Hardtberg | GA-Bonn

Telekom-Dome in Bonn

Anwohner klagen über Lärm

DUISDORF. Großveranstaltungen am Telekom-Dome gefallen vielleicht den Besuchern, aber nicht jedem Anwohner. Die FDP stellt nun eine Große Anfrage für die Bezirksvertretung Hardtberg am 9. September. Darin geht es um Lärmbelästigungen und zugeparkte Straßen. mehr...

Bilanz des 30. Derletalfestes 2014

Das Wetter schreckte kaum ab

DUISDORF. Organisatoren sind mit dem Derletalfest zufrieden. Auch wenn das Wetter sich nicht von der besten Seite zeigte, kamen so viele Besucher wie in den vergangenen Jahren. mehr...

Michael Geffert bei Radio City im Malteser Krankenhaus

Vom Medinghovener Krankenbett ins Weltall

BONN-MEDINGHOVEN. Was ist ein Lichtjahr? Wie groß ist die Sonne? Woraus bestehen Kometen und Sternschnuppen? Da fragt man am besten einen Astronomen. Einen solchen hatte Rita Ohlert am Samstag bei Radio City zu Gast: Michael Geffert, Astronomieprofessor an der Bonner Uni. mehr...

Wanderausstellung des Bundestages im Hardtberg-Gymnasium

"Unsere Freiheit ist ein hohes Gut"

BRÜSER BERG. Im Hardtberg-Gymnasium ist bis zum 29. August 2014 eine Wanderausstellung des Deutschen Bundestags zu sehen. Mit ihr soll der Dialog zwischen Bürgern und Abgeordneten befördert werden. mehr...

Derletalfest

Kinderschminken bei der Bundeswehr

DUISDORF. Vereine und Institutionen stellen ihre Arbeit zahlreichen Besuchern vor. Akrobatik, Schwertkämpfe und viel Musik. mehr...

< <   <   |1| 2 3 4 5 6   >   > >

Nachbarschaftszentrum Brüser Berg

Neue Leiterin Gieslint Grenz will weiter vernetzen

BRÜSER BERG. Die Nähe zu den beiden Kirchen, eine Bibliothek gleich nebenan, Jugendzentrum und Beratungsstellen nicht weit entfernt: Für Gieslint Grenz hätte man für das Nachbarschaftszentrum Brüser Berg (NBB) keinen besseren Standort wählen können. mehr...

Derletalfest in Duisdorf

Es ist alles bereit für den Auftritt von Tommy Engel

DUISDORF. 18 Grad und Schauer sind angesagt für diesen Samstag, wenn das Derletalfest ab 14 Uhr stattfindet. Dennoch sind die Veranstalter zuversichtlich, dass die 30. Ausgabe dieses Fests gut besucht sein wird. mehr...

Lengsdorfer Bachfreunde

Immer den Naturschutz im Sinn

LENGSDORF. Wie geht es wohl weiter mit dem Hochwasserschutz am Lengsdorfer Bach und warum dauert es bis 2020, dass das verschlammte Rückhaltebecken im Katzenlochbachtal restauriert wird? Solche Fragen und viele weitere rund um den Naturschutz waren Themen beim Sommerfest der Lengsdorfer Bachfreunde am Heimatmuseum. mehr...
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Hardtberg

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+