Deutschlandwetter für den 18.08.2018

Am Samstag halten sich vor allem im Nordwesten als auch vom Ober- und Hochrhein sowie den Alpen bis zur Oder und Neiße zeitweise größere Wolkenfelder. Sie können an der Nordsee vereinzelt ein wenig Nieselregen, in Bayern und dem südlichen Baden-Württemberg örtlich etwas häufiger Schauer und Gewitter bringen. Sonst ist es heiter bis wolkig und überwiegend trocken. Der Wind weht im Norden mäßig bis frisch, an der Nordsee mit starken Böen aus West bis Südwest. Sonst kommt der Wind schwach bis mäßig aus unterschiedlichen Richtungen.

In der Nacht auf den Sonntag kann es an den Küsten ein wenig nieseln. An den Alpen besteht noch eine erhöhte Schauer- und Gewitterneigung. Sonst ist es wechselnd bis locker bewölkt, hier und da auch sternenklar und trocken.

Weitere Städte


Wetteraussichten heute

Temperaturverlauf Bonn


Wettervorhersage und Regenradar

News