Deutschlandwetter für den 16.02.2019

Der Samstag startet vor allem im Süden und Südosten örtlich mit zähen Nebel- und Hochnebelfeldern. Sonst überwiegt verbreitet der Sonnenschein. Im Tagesverlauf tauchen im Nordwesten einige störende Wolken am Himmel auf. Es bleibt aber trocken. Die Höchsttemperaturen bewegen sich zwischen 8 und 16 Grad. Bei länger andauerndem Nebel bleibt es kälter. Der Wind weht meist schwach bis mäßig aus Südwest bis Südost. An den Küsten kommt er mäßig bis frisch und zum Teil recht böig aus Südwest.

In der Nacht auf den Sonntag ziehen über den Norden dichte Wolken hinweg, und die Tiefstwerte liegen zwischen 6 und 2 Grad. Über der Mitte und dem Süden ist es klar oder locker bewölkt. Gebietsweise bildet sich Nebel. Die Temperaturen gehen auf plus 2 bis minus 6 Grad zurück. Hier und da kann es noch etwas kälter werden.

Weitere Städte


Wetteraussichten heute

Temperaturverlauf Bonn


Wettervorhersage und Regenradar

News