G-A-Team

Sie entscheiden

Bonn. Wir schicken wieder einen GA-Mitarbeiter zu einem Verein Ihrer Wahl. Unter den Nominierten sind zwei neue Vereine. Was darf Kathrin nach ihrem erfolgreichen Taekwondo-Test ausprobieren?

Mit der Team-Wahl in der vergangenen Woche ist die erste Runde unseres G-A-Teams absolviert. Doch dabei soll es natürlich nicht bleiben. Zu viele Vereine haben sich beworben, andere können sich weiterhin bewerben und unsere Protagonisten die Neugierde und den Spaß am Probetraining noch nicht verloren. Also beginnt nun die zweite Runde. Und ins Rennen schicken wir unsere festangestellte Mitarbeiterin Kathrin Nitschke.

Kathrin dürfte sich bereits im Taekwondo ausprobieren und die Weltranglistenfünfte Yanna Schneider attestierte ihre eine hervorragende Leistung. Damit ist natürlich die Lust auf eine neue Sportart geweckt. Selbst eine kürzliche Rücken-OP lässt Kathrin nicht vor der neuen Herausforderung Halt machen. Also haben wir ihr einige mehr oder minder "rückenfreundliche" Sportarten ausgesucht. Mit dabei sind auch zwei neue Sportarten.

Da wäre zum Beispiel Baseball. Die Bonn Capitals spielen aktuell in der Bundesliga um die Deutsche Meisterschaft (wie auch schon im Vorjahr). Ebenfalls neu: Wanderkanufahren beim Oberkasseler Wassersportverein. Bereits nominiert waren dagegen die weiteren Sportarten. Zum Beispiel Rollstuhlbasketball beim ASV Bonn, Tischtennis beim TTC Uedorf oder Boule beim Pétanques- und Bouleclub ASF. Was Kathrin am Ende ausprobiert, liegt in Ihrer Hand. Stimmen Sie bis zum kommenden Freitag ab!