Bonner SC 01/04 e.V.

Perrey verlängert beim Bonner SC

Bleibt zwei weitere Jahre beim BSC: Nico Perrey.

Bonn. Nico Perrey und der Bonner SC gehen gemeinsam weitere Wege. Der 25 Jahre alte Abwehrspieler einigte sich mit Thomas Schmitz auf einen Zweijahresvertrag und verlängerte bis 2021.

Gute Nachrichten für Thorsten Nehrbauer und Thomas Schmitz, den neuen Trainer und sportlichen Leiter des Fußballregionalligisten Bonner SC. Nico Perrey, Innenverteidiger und in den letzten beiden Jahren unumstrittener Stammspieler, setzte seine Unterschrift unter einen neuen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2021.

Perrey, dem im August 2017 mit der Hacke im Pokalspiel gegen den Bundesligisten Hannover 96 das Tor des Monats der ARD Sportschau gelang, spielte in der abgelaufenen Saison 32 Mal für den BSC und schoss dabei zwei Tore.