Ausbau

Radweg von Siegburg nach Lohmar ist fast fertig

Der Ausbau der alten Bahntrasse des "Luhmer Grietchens" von Siegburg nach Lohmar zum Radweg ist fast abgeschlossen.

Siegburg/Lohmar. Der Ausbau der alten Bahntrasse des "Luhmer Grietchens" von Siegburg nach Lohmar zum Radweg ist fast abgeschlossen. Das letzte Teilstück zwischen Waldstraße und Steinbahn soll bis Mitte Juli befahrbar sein.

Nachdem mit Schotter eine "wassergebundene Deckschicht" aufgebracht worden war, werden derzeit Trag- und Asphaltdecke fertiggestellt. In der 31. Kalenderwoche soll der Radweg laut Siegburgs Bürgermeister Franz Huhn eingeweiht werden.

Um die gut 500 Meter lange Strecke hatte es Streit gegeben, Bürgerinitiativen für und gegen den Radweg hatten sich formiert. Auf einer Versammlung im April 2012 war die Entscheidung für den Bau gefallen.