Die einzelnen Vorhaben des Programms "Chance 7"

Streuobst, Steinbrüche, Störche

rhein-sieg-kreis.  Wenn die Gespräche mit Grundbesitzern und Pächtern erfolgreich gelaufen sind, kann 2014 die konkrete Umsetzung von "Chance 7" beginnen. Folgende Vorhaben gelten als "Leuchtturm-Projekte":

Streuobstwiesen Oberdollendorf: Wiederherstellung eines größeren Streuobstwiesenkomplexes - gute Bedingungen für Fledermäuse, Steinkauz und historische Obstsorten

Kulturlandschaft Rheinhänge Menzenberg: Wiederherstellung eines historischen Landschaftsbildes, Lebensraum unter anderem für Reptilien

Waldlandschaft südliches Siebengebirge: Erhalt und Entwicklung als Lebensraum für Wildkatze, Schwarzstorch und Uhu

Unteres Pleistal: Erhalt und Weiterentwicklung unter anderem für Gelbbauchunke und Eisvogel

Wälder am Hinsberg: Schutz von Waldsiefen und Quellen

Natur- und Kulturlandschaft Dachsberg: Statt Nadelholz- sollen wieder Laubwälder entstehen, Erhalt des Steinbruchs für Tiere

Komp/Eudenbach: Wiederherstellung einer Heidelandschaft

Bennerscheider Heide: Stärkung der Heidelandschaft

Kulturlandschaft Eulenberg: Erhalt des Steinbruchs, von Streuobstwiesen und artenreichem Grünland

Wiesenlandschaft Eichholz/Lückert: Erhalt von Streuobstwiesen und Grünland

Alte Siegschleife/Dreisel: Lebensraums des Hellen und Dunklen Ameisenbläulings

 

Mehr Infos: www.chance7.org

Abo-Bestellung

Leserfavoriten

Anzeige

Anzeige

Meistgelesen