Nachrichten aus der Region | GA-Bonn

Geschäftsstelle des Jobcenters

Umzug in den Bahnhof ist geplatzt

BAD HONNEF. Die Bad Honnefer Geschäftsstelle des Jobcenters Rhein-Sieg wird doch nicht in den Königswinterer Bahnhof ziehen. Die Trägerversammlung des Jobcenters hat die Entscheidung für den Umzug in die Immobilie zurückgenommen. mehr...

Waldorfschule in Hangelar

Fünf Masern-Fälle

SANKT AUGUSTIN . An einer Schule in Sankt Augustin sind fünf Fälle von Masern gemeldet worden. Das teilt der Rhein-Sieg-Kreis mit, dessen Gesundheitsamt eingeschaltet worden ist. mehr...

Wesselinger Kerosinsee

Nach drei Jahren ist ein Viertel abgepumpt

WESSELING/GODORF. Drei Jahre ist es her, seit im Februar 2012 rund eine Million Liter Kerosin der Shell Raffinerie Rheinland in Wesseling unbemerkt ins Erdreich gelangten. mehr...

Hochwasservorsorge in Bornheim

Große Pläne, um die Fluten einzudämmen

BORNHEIM. Überflutete Straßen, vollgelaufene Keller, überlaufende Kanäle und Bäche, die über die Ufer treten: Die Stadt Bornheim hat sich ein wahres Mammutprogramm zum Schutz vor Schäden durch Unwetter vorgenommen. mehr...

Zeittauschbörse Bad Honnef

Nachbarschaftshilfe neu entdeckt

BAD HONNEF. Der Frühling naht. Aber was tun, wenn die Hecke sprießt und einem der Umgang mit dem Gartengerät nicht geheuer ist? Den netten Nachbarn fragen. Oder die Zeittausch-Börse in Bad Honnef. mehr...

Kollision mit Baum

Eitorf: 59-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

EITORF. Am Mittwochvormittag kam es in Eitorf zu einem schweren Unfall. Polizeiberichten zufolge war ein 59-jähriger Mann von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. mehr...

"Jugend forscht"-Wettbewerb

Vom Klassenzimmer direkt aufs Sofa

SIEGBURG. Das "Jugend forscht"-Projekt "Smart Board Camera" lädt Fotos vom Tafelbild ins Internet. Am Freitag, 27. Februar, stellen in der Aula der Universität Bonn die 60 Teilnehmer des Regionalwettbewerbs Köln/Bonn ab 14 Uhr ihre Projekte vor. mehr...

Rhein-Sieg-Kreis wächst weiter

583772 Einwohner leben im Kreis

RHEIN-SIEG-KREIS. Der Rhein-Sieg-Kreis gehört nach wie vor zu den Wachstumsregionen in Nordrhein-Westfalen. Das geht aus den Zahlen hervor, die das Statistische Landesamt am Donnerstag veröffentlicht hat. Demnach lebten zum Stichtag 30. Juni 2014 insgesamt 583772 Einwohner im Kreis. mehr...

< <   <   1 2 |3| 4 5 6 7   >   > >

Anzeige

Buisdorf bekommt zusätzliche Lichter

"Angsträume" werden besser ausgeleuchtet

SANKT AUGUSTIN. Sehen und gesehen werden - das Motto gilt nicht nur auf dem roten Teppich, sondern auch für die Sicherheit auf öffentlichen Straßen. In Sankt Augustin sorgen rund 7000 Leuchtstellen, wie die stehenden und hängenden Straßenlaternen im Amtsdeutsch heißen, im Stadtgebiet für Licht und damit auch für Sicherheit. mehr...

Aufstieg zum Rolandsbogen

Eröffnung zu Ostern ist das Ziel

ROLANDSWERTH. "Wir wollen erreichen, dass die Gastronomie am Rolandsbogen zu Ostern wieder ihre Pforten öffnen kann." Das sagte am Mittwoch Jörg Pierdzig von der Eigentümergemeinschaft Develop-Visio GmbH aus Bonn.  mehr...

Positive Bilanz der Wirtschaft

Neue Firmen wollen nach Rheinbach

RHEINBACH. Eine Carrerabahn so groß wie ein geräumiges Wohnzimmer, 400 Ehrengäste und mit Norbert Haug ein ehemaliger Mercedes-Motorsportchef, dessen Augen wie Sterne glänzten: Die Eröffnungsfeier des Rheinbacher Automobilzulieferers DSG-Canusa setzte im September vergangenen Jahres Maßstäbe. mehr...

Streit am Kölner Hauptbahnhof

"Fliegendes" Handy trifft Reisende am Kopf

KÖLN. Am Sonntagnachmittag ist es zu einer körperlichen Auseinandersetzung am Kölner Hauptbahnhof gekommen: Ein Mann trat nach eine Streiterei einer Frau das Handy aus der Hand, welches durch die Luft flog und am Kopf der Eigentümerin landete.  mehr...

Anzeige

Umfrage

Die Fußball-WM 2022 in Katar soll im November und Dezember stattfinden. Richtige Entscheidung?

Ja, etwas anderes ist bei diesen Temperaturen gar nicht möglich
Nein, die WM gehört in den Sommer

Folgen Sie uns auf Google+