Matthew McConaughey zum dritten Mal Vater geworden

New York.  US-Schauspieler Matthew McConaughey (43) ist zum dritten Mal Vater geworden. Sohn Livingston Alves McConaughey sei am Freitag zur Welt gekommen, schrieb der Hollywoodschauspieler auf seiner Webseite. "Er begrüßte die Welt mit 4080 Gramm und 53,3 Zentimetern."
Matthew McConaughey freut sich über einen Sohn. Foto: Ian Langsdon Foto: DPA

Der kleine Livingston wurde in Austin geboren, der Hauptstadt von Texas. Ursprünglich hatten US-Medien gemeldet, es sei ein Mädchen. Doch stattdessen haben McConaughey und das brasilianische Model Camila Alves nach Sohn Levi und Tochter Vida nun noch einen Jungen. McConaughey und Alves sind seit 2007 zusammen, geheiratet haben beide vor einem halben Jahr.

Links
Abo-Bestellung

Leserfavoriten

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+