Entlaufener Hund in Bexbach

Bundespolizei hilft Bulldogge Magic Mike

Ein Polizeibeamter mit Magic Mike.

Ein Polizeibeamter mit Magic Mike.

25.04.2018 BEXBACH. Tierischer Einsatz für die Bundespolizei im saarländischen Bexbach. Die Beamten kümmerten sich um die entlaufene Bulldogge Magic Mike.

Die Bundespolizei im saarländischen Bexbach hat für den glücklichen Ausgang eines Ausflugs einer kleinen Bulldogge namens Magic Mike gesorgt. Das Tier sei am Dienstag von einer Finderin auf der Station abgegeben worden, teilte die Polizei mit.

Es war am Morgen aus ungeklärten Gründen aus dem umzäunten Grundstück seines Zuhauses in Höchen ausgebüxt, weit kam es mit seinen kurzen Beinen nicht. Noch im selben Ort wurde es von einer Tierfreundin gefunden. Da die französische Bulldogge kein Halsband trug, brachte diese sie zur Polizei. Dort meldeten sich die Eigentümer von Magic Mike, so dass der Hund nach seinem einstündigen Besuch bei der Polizei wieder nach Hause zurückkehren konnte. (dpa)