Einsatz in Bonn

Mädchen in Poppelsdorf in Rolltor eingeklemmt

Das Mädchen wurde in dieses elektrische Rolltor eingeklemmt.

Das Mädchen wurde in dieses elektrische Rolltor eingeklemmt.

Bonn. Eine Achtjährige ist am Donnerstagmittag in Poppelsdorf von einem elektrischen Rolltor eingeklemmt worden. Passanten befreiten das Mädchen, das vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht wurde.

Ein achtjähriges Mädchen ist am Donnerstagmittag gegen 13.30 Uhr auf dem Wallfahrtsweg in Bonn-Poppelsdorf von einem elektrischen Rolltor eingeklemmt worden. Wie die Polizei auf GA-Anfrage mitteilte, gelang es Passanten, das Mädchen zu befreien.

Die Achtjährige blieb demnach unverletzt, erlitt aber einen Schock und wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Wie das Mädchen in das elektrische Rolltor geriet, ist nach Angaben der Polizei unklar.