Bauarbeiten dauern rund ein Jahr

Rewe beginnt mit der Erweiterung

KESSENICH.  Am Rewe in Kessenich wird gebaggert: Die Arbeiten am Erweiterungsbau haben begonnen.

Rund ein Jahr lang wird dort laut dem SPD-Stadtverordneten Werner Esser und dem zuständigen Architekturbüro JKL Architekten in Neuwied gebaut, und am Ende steht ein modernisierter Discounter mit größerer Verkaufsfläche, über dem acht Wohnungen bezogen werden können - bislang sind es zwei.

Während der Bauarbeiten soll das Geschäft weitgehend geöffnet bleiben. Die Erweiterung geschieht in Richtung Hausdorffstraße. Eine Sperrung der Pützstraße während der Bauphase ist nicht geplant. Rewe plant darüber hinaus eine weitere Filiale in Dottendorf.

Abo-Bestellung
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Bonn

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+