Ein beschämender Anblick

Ein beschämender Anblick

Zum Artikel "Bonns schlechtester Parkplatz liegt in Auerberg" vom 27. März

Es ist bekannt, dass dieser Parkplatz auch als Wohnmobilplatz genutzt werden sollte. Wohnmobilfahrer sind nicht anspruchsvoll, wenn er für ein besonderes Erlebnis von Nöten ist. Aber was die Bundesstadt Bonn hier bietet ist inakzeptabel. Es ist nahezu beschämend, den Reisemobilfahrern einen solchen ungepflegten Platz anzubieten.

Dieser Wohnmobilplatz sollte aus allen einschlägigen internationalen Mobilstellplatzführern und Reisemagazinen rausgenommen werden. Die örtlichen Hinweisschilder sollte man entfernen.

Wer hat sich das nur ausgedacht? Wir selbst sind Wohnmobilfahrer. So einen Stellplatz haben wir in 16 Jahren bei unseren Reisen in Europa noch nicht gefunden. Freunde von uns aus anderen Städten haben diesen Platz nach kurzer Inspektion erschrocken verlassen.

Die zuständige Behörde sollte versuchen, für dieses Klientel einen annehmbaren Platz zur Verfügung zu stellen.

Cl. Prill, Bonn