Ralph Schulze

Ralph Schulze

Ralph Schulze kam Ende der 90er Jahre als Südeuropa-Korrespondent nach Madrid. Vorher war er Nachrichtenredakteur beim „Kölner Stadt-Anzeiger“. In Köln studierte er auch Soziologie, Philosophie und Germanistik.