Wetter in Bonn, Rhein-Sieg-Kreis und Kreis Ahrweiler

Wettervorhersage : Der Winter kommt in Bonn und der Region an

In Bonn und der Region bleibt es auch in den kommenden Tagen ungemütlich kalt. Nach einem verregneten Wochenanfang könnte sich am Dienstag aber noch einmal die Sonne zeigen.

Der Winter ist ins Land gezogen - und macht es sich in Bonn und der Region erst einmal bequem. Am Sonntag gibt es Höchstwerte von sechs Grad, die in den Abendstunden durch kurze Regenschauern begleitet werden. Dies ändert sich mit dem Wochenanfang zunächst nicht: Tagsüber steigt das Thermometer bei leichtem Regenwetter auf maximal sechs Grad an. Erst in den Abendstunden klettern die Werte ein bisschen nach oben, weil sich dann wieder die Sonne zeigt.

Am Dienstag werden es zwar nur acht Grad, doch die Regenwahrscheinlichkeit nimmt deutlich ab und verspricht einen frostigen, aber sonnigen Tag. Diese Tendenz setzt sich am Mittwoch wahrscheinlich bei abfallenden Temperaturen fort.

Mehr zum aktuellen Wetter gibt’s hier.

Mehr von GA BONN