Wetter Bonn: Wochenende wird regnerisch aber mild

Aussichten für Bonn und die Region : So wird das Wetter zum Wochenstart

Das Wetter bleibt zum Wochenstart regnerisch und windig. Besonders am Montag wird es stürmisch. Wir werfen einen Blick auf die Aussichten für Bonn und die Region.

Langsam kehrt der Herbst ins Rheinland - Für Sonntagnachmittag sind starke Böen bis 60 Kilometer die Stunde vorhergesagt. Am Abend und in der Nacht zum Montag sind örtlich starke Gewitter mit teils schweren Sturmböen zwischen 80 und 100 Kilometern die Stunde nicht ausgeschlossen. Auch Starkregen ist wahrscheinlich, zieht im Laufe der Nacht aber ab.

Und es bleibt herbstlich: Zum Wochenstart stehen Bonn und der Region ein bewölkter Himmel und Regen bevor. Bei Temperaturen von bis zu 19 Grad bleibt es dabei vorerst aber mild.

Besonders am Montag kann es mit angekündigten 27 Kilometern die Stunde windig werden. Der Niederschlag liegt dabei bei 30 Prozent. Bis zur Wochenmitte sinken die Temperaturen dann und erreichen höchstens 14 Grad.

Die höchste Temperatur ist für Dienstag angekündigt: Bis zu 19 Grad sind möglich. Da die Regenwahrscheinlichkeit bei 80 Prozent liegt, ist ein Regenschirm ein guter Begleiter.

Das ändert sich auch zum Ende der Woche nicht: Bis auf Donnerstag sind jeden Tag Schauer möglich.

Mehr von GA BONN