21 Grad in Bonn und der Region: Am Wochenende wird es sonnig und warm

21 Grad in Bonn und der Region : Am Wochenende wird es sonnig und warm

Nach den kalten und trüben Tagen am Wochenanfang steigen die Temperaturen am Wochenende noch einmal auf bis zu 21 Grad. Auch die Sonne lässt sich wieder blicken.

Der nasskalte Herbst hielt sich in den vergangenen Tagen hartnäckig. Zum Wochenende hin ist in Teilen Deutschlands aber Besserung in Sicht.

Der Donnerstag und Freitag zeigen sich noch von ihrer bewölkten Seite. In der Nacht zu Freitag klart der Himmel zunächst auf. Die Temperaturen liegen bei um die zehn Grad. Der Tag könnte mit Schauern starten. Tagsüber bleibt es wolkig bei Temperaturen bis 17 Grad.

Die Nacht zu Samstag ist weiterhin bewölkt. Der Samstag startet dann aber mit Sonne. Die Temperaturen knacken dann sogar die 20-Grad-Marke. Abends und nachts ist es erneut meist wolkig bei 15 Grad.

Der Sonntag könnte der schönste und wärmste Tag der Woche werden. Dann verschwinden die meisten Wolken und der Spätsommer kommt zurück. Es wird bis zu 24 Grad warm.

Und auch die kommende Woche startet am Montag sonnig und warm.

Paul Heger, Meteorologe bei wetter.com, sagt: „Bemerkenswert ist die Länge dieser Warmphase, die in manchen Regionen bis weit in die Mitte der nächsten Woche anhalten könnte. Wann und wie stark sich Tiefs von Nordwesten mit deutlich kühlerer Luft wieder durchsetzen können, ist noch offen. Als Erstes ginge es allerdings im Westen und Nordwesten los“.

Mehr zum aktuellen Wetter gibt’s hier.

Mehr von GA BONN