Vermischtes - Der "Werwolf von Hannover"

Vermischtes - Der "Werwolf von Hannover"

Der Serienmörder Fritz Haarmann wird zum Tode verurteilt

Seit Anfang Mai herrscht in Hannover Panik: In der Leine werden ständig neue Leichenteile gefunden. Am 23. Juni meldet die Polizei: Der Täter ist gefaßt. Es ist der 44jährige Altkleiderhändler Fritz Haarmann, der Polizei seit Jahren bekannt, da er ihr als Spitzel dienlich war. Und es kommt heraus: Der Mann hat seit 1918 mindestens 24 männliche Jugendliche getötet, mit dem Beil zerlegt und durch die Toilette gespült.

Die Opfer sind Jungen, die zu Hause ausgerissen waren. "Bei mir kannste schlafen, und zu essen kriegste auch", lockte der gut gekleidete Mann mit den homosexuellen Neigungen in Zeiten allgemeiner Not - und biß ihnen im sexuellen Rausch die Kehle durch. Den Verdacht des Kannibalismus bestreitet Haarmann, doch sein florierender Handel mit Fleischwaren gibt Anlaß zu grausigsten Vermutungen und führt zu der makabren Moritat, die im ganzen Land gesungen wird: "Warte, warte nur ein Weilchen, bald kommt Haarmann auch zu dir. Mit dem kleinen Hackebeilchen macht er Hackefleisch aus dir."

Im Dezember beginnt der aufsehenerregende Mordprozeß gegen den Serienmörder. Professor Dr. med. et phil. Theodor Lessing, der über den Prozeß für mehrere große Zeitungen berichtet, wirft Polizei und Justiz schwere Versäumnisse bei der Verfolgung des Mörders vor und wäre dafür von der Berichterstattung fast ausgeschlossen worden. Am 15. Dezember wird Fritz Haarmann zum Tode verurteilt, der Göttinger Psychiater Ernst Schultze, der Haarmann monatelang untersucht hat, bescheinigt ihm Zurechnungsfähigkeit. Seine Gesprächsprotokolle dienten als Vorlage für den Film "Der Totmacher" (1995) mit Götz George in der Rolle Haarmanns.

Das Urteil gegen Fritz Haarmann wird am 15. April 1925 vollstreckt. Im GA hieß es damals: "Seine letzten Worte waren: 'Auf Wiedersehen, meine Herrschaften' - nicht etwa ironisch, sondern mit Ernst und Ausdruck gesprochen. Nach diesen Worten fiel unter dem Läuten des Armsünderglöckchens das Fallbeil. Es wurde das Vaterunser gesprochen, und dem Gesetz war Genüge getan."