General-Anzeiger online: ga-bonn.de zeigt sich mit neuem Design

In eigener Sache : Das ist alles neu bei ga-bonn.de

Übersichtlich, schnell und personalisierbar: Ab sofort präsentiert sich das Digitalangebot des General-Anzeigers in neuem Design. Wir stellen die wichtigsten Neuerungen vor.

Ein neuer Look für das Digitalangebot des General-Anzeigers: www.ga-bonn.de präsentiert sich ab sofort übersichtlicher, ist schneller und räumt neben den zahlreichen und vielfältigen Artikeln auch Fotos und Videos mehr Raum ein. Das Digitalangebot des General-Anzeigers bleibt dabei natürlich responsiv, passt sich also in der Darstellung Ihrem Gerät zu Hause an - egal ob Smartphone, PC oder Tablet.

Das alles ist neu bei uns:

  1. Der General-Anzeiger wird übersichtlicher. Das neue, einspaltige Layout lenkt den Blick auf das Wesentliche: die Inhalte des General-Anzeigers, die Nachrichten aus Bonn, der Region, Deutschland und der Welt. Ab sofort gibt es keine Inhalte oder Angebote mehr in der Randspalte. Auch das Menü ist schlanker und übersichtlicher. So kommen Sie noch schneller zu der Seite, die Sie besuchen wollen.
  2. Der General-Anzeiger wird schneller. Damit Sie nicht nur unsere Eilmeldungen, sondern alle Nachrichten, Reportagen, Videos und Bilderstrecken zügig aufrufen können, haben wir unsere Ladezeiten optimiert. Die Seite baut sich schneller auf - und mit ihr die Artikel, die Sie interessieren.
  3. Der General-Anzeiger schafft Platz für Fotos und Videos. In unserem neuen Design haben Fotos und Videos mehr Raum. Fotos sind nicht nur im Artikel selbst größer, sondern lassen sich zusätzlich mit einem Klick auch noch einmal vergrößert darstellen.
  4. Der General-Anzeiger bleibt responsiv. Ob Smartphone, Tablet oder PC: Das Layout unserer Digitalangebote passt sich auch in Zukunft an Ihr Gerät an, so dass der Browser unsere Seiten optimal darstellt.
  5. Der General-Anzeiger wird noch personalisierbarer. Auf unserer bisherigen Seite konnten Sie als registrierter User bestimmten Themen und Autoren folgen und erhielten immer dann eine Nachricht, wenn es einen entsprechenden neuen Artikel gab. Jetzt haben Sie noch mehr Möglichkeiten, die Homepage des General-Anzeigers so einzurichten, wie Sie es wünschen. Auf der Startseite können Sie sich Direktlinks zu einzelnen Stadt-Seiten einrichten. Auch können Sie entscheiden, welche Staumeldungen Sie sehen möchten.

Die einzelnen Funktionen erklären wir in unserer Bilderstrecke:

Wir sind gespannt darauf, wie Sie die neue Seite finden. Sicherlich brauchen Sie einen kleinen Moment, um sich zu orientieren. Nehmen Sie sich die Zeit, unsere Seite zu entdecken und lassen Sie uns wissen, was Sie denken. Schicken Sie uns eine Mail an online@ga-bonn.de oder schreiben Sie uns eine Nachricht bei Facebook, Twitter oder Instagram.

Sehen Sie es uns bitte nach, wenn manchmal auf der Seite etwas noch nicht ganz perfekt läuft. Wir arbeiten daran, versprochen! Ein paar Fragen können wir aber auch direkt hier beantworten:

Muss ich mich neu registrieren?

Nein, eine erneute Registrierung ist nicht nötig. Allerdings müssen Sie sich mit den vorhandenen Daten erstmalig anmelden. Wenn Sie dann Ihre bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse und Ihr Passwort eingeben, bekommen Sie direkt eine Mail von uns mit einem Aktivierungslink. Einfach auf diesen Link klicken und Ihre Anmeldung ist wieder aktiviert. Dies geschieht ausschließlich zum Schutz Ihrer Daten und ist nur bei der allerersten Anmeldung auf unserer neuen Homepage nötig. Danach können Sie sich einfach mit den vorhandenen Daten anmelden beziehungsweise angemeldet bleiben. Wer bislang noch kein Nutzerkonto beim General-Anzeiger hatte, kann sich über den Menüpunkt „Anmelden“ kostenfrei registrieren.

Wie folge ich einem Thema oder einem Autor?

Sie können auf unserer Seite bestimmten Themen oder Autoren folgen und bekommen immer dann eine Benachrichtigung, wenn es einen neuen Text zu dem Thema oder eben von dem Autor gibt. Gehört ein Artikel zu einem unserer Themen oder besteht die Möglichkeit, einem Autoren zu folgen, so sehen Sie im Artikel selbst neben dem Themen- oder Autorennamen eine Glocke oder einen entsprechenden Button. Einfach anklicken und sie bekommen die entsprechenden Benachrichtigungen. Ein weiterer Klick auf die Glocke oder den Button, und Sie stellen die Benachrichtigungen wieder aus. Eine Übersicht über die Themen gibt es auf www.ga-bonn.de/thema/, die Autoren gibt es auf www.ga-bonn.de/autor/.

Ich folge bereits einem Thema oder einem Autor. Bleiben meine Einstellungen gespeichert?

Dies ist leider aus technischen Gründen nicht möglich. Sie müssen die entsprechenden Themen oder Autoren einmalig neu abonnieren.

Wie finde ich mich auf der neuen Seite zurecht?

Die Navigationsleiste am Kopf jeder Seite sowie das Menü sind hilfreich bei der Orientierung und der Navigation auf der Seite. Hierüber gelangen Sie stets zu der von Ihnen gewünschten Seite. Mit einem Klick auf das Logo des General-Anzeigers landen Sie wieder auf der Startseite. Weitere Hinweise zur Navigation sowie eine Erklärung der Suche gibt es in unserer Bilderstrecke weiter oben in diesem Text.

Wie lässt sich die Internetseite des General-Anzeigers auf mich und meine Interessen zuschneiden?

Neben den Themen, die Sie als angemeldeter User abonnieren können, haben Sie nun auch die Möglichkeit, verschiedene Bereiche der Seite zu personalisieren. So können Sie zum Beispiel die Schnellzugriffs-Leiste im oberen Bereich der Seite (“Direkt zu“) mit Links auf Nachrichtenseiten von Städten und Gemeinden in unserem Verbreitungsgebiet, für die Sie sich interessieren, füllen. Auch wenn Sie sich für einen Sportverein interessieren, können Sie hier einen Schnellzugriff einrichten. Zudem können Sie entscheiden, welche Staumeldungen wir Ihnen anzeigen sollen. Die Funktion, die Wetteranzeige zu personalisieren, steht derzeit leider noch nicht zur Verfügung. Tipps zur Einrichtung der Einstellungen finden Sie ebenfalls in unserer Bilderstrecke.

Ich habe trotzdem noch eine Frage zur neuen Seite. An wen kann ich mich wenden?

Wir beantworten gerne Ihre Fragen zur Seite und helfen Ihnen, sich schnell zurecht zu finden. Gerne nehmen wir auch Anregungen entgegen. Schicken Sie uns einfach eine Mail an online@ga-bonn.de oder schreiben Sie uns eine Nachricht bei Facebook, Twitter oder Instagram. Alle Infos zur Umstellung des General-Anzeigers aufs neue Redaktionssystem gibt es hier.

Mehr von GA BONN