Villa Sibilla : Glänzender Jahreswechsel in der Villa Sibilla

Silvester-Gala mit einer Hommage an Udo Jürgens

Ein Wow-Effekt ist garantiert, wenn sich das riesige Foyer der „Villa Sibilla“ zu Silvester wieder in einen prachtvollen, glitzernden Saal verwandelt. „Eine Nacht zum Träumen…“ lautet das Motto der Gala, die wieder eine Steigerung zum Vorjahr bieten wird. „Drei Viertel der verfügbaren Karten waren schon im September verkauft und bereits im Sommer haben wir die ersten Anfragen von begeisterten Vorjahresgästen erhalten“, sagt die Direktorin der Bad Neuenahrer Premium-Residenz, Ute Kellner-Heister. Auf das festliche Ambiente freuen sich Residenz-Bewohner und deren Angehörige genauso wie Auswärtige.

Die Gäste dürfen sich in repräsentativem Rahmen verwöhnen lassen und einen wahrlich glänzenden Abend erwarten. Das Foyer erstrahlt diesmal Schwarz und Weiß, den Lieblingsfarben des berühmten Entertainers Udo Jürgens. Auch die eigens kreierten Blumenarrangements aus dem Hause „Floraldesign Store by Mehmet Yilmaz“ werden ein Blickfang sein. Im festlich dekorierten Foyer und auf der Empore des Saals werden jeweils acht Personen an runden Tischen genussvoll tafeln. Dafür sorgen Küchenchef Markus Krause und sein Team vom residenzeigenen A-la-carte-Restaurant „Billas Novelle“, das für die Gäste Spalier stehen wird und mit einem Fünf-Gang-Menü einen kulinarischen Glanzpunkt setzt. „Lassen Sie sich überraschen, denn das Menü des Abends bleibt unser Geheimnis“, erklärt der Küchenchef vielversprechend.

Kein Geheimnis ist das beeindruckende Bühnenprogramm, das die Silvestergäste erwartet. „Udo singt Udo“ wird das Udo Jürgens-Gefühl an diesem Abend wiederaufleben lassen und das Publikum verzaubern.

Begrüßt werden die Gäste um 18.30 Uhr mit einem Blanc-de Noir-Sekt aus dem Hause Brogsitter, einer Spezialabfüllung für „Billas Novelle“. Prickelnd wird es auch um Mitternacht, wenn mit einer einzigartigen Licht- und Glitzershow das Jahr 2020 eingeläutet wird.

Der Gala-Abend inklusive Fünf-Gang-Menü und Begrüßungs-Sekt ist für 119 Euro pro Person zu haben. Außerdem werden dazu nach Wunsch hochkarätige Weine serviert.

Reservierungen und weitere Informationen unter Telefon 02641/915 0.

Villa Sibilla GmbH
Premium-Residenz
Oberstraße 21
Am Kurpark
53474 Bad Neuenahr-­Ahrweiler

www.villasibilla.de