Wieder aufleben in den Ahr-Thermen : Entspannt in 120 Minuten

Sauna-Zeremonien tragen in der kalten Jahreszeit zum Wohlbefinden bei

Jetzt in der kalten Jahreszeit haben Saunalandschaften Hochkonjunktur. Endlich mal wieder die kalten Füße aufwärmen, und die Verspannungen durch das ständige Frieren loswerden. Schon nach einer Runde Schwitzen fühlt man sich entspannter und reiner. In den meisten Saunen werden die einfachen Aufgüsse angeboten. Meist wird Menthol oder Eukalyptus-Duft aufgegossen, wedeln, fertig.

In den Ahr-Thermen gibt es diese Aufgüsse natürlich auch. Aber die Spezialität des Hauses sind die Sauna-Zeremonien. Diese finden zweimal täglich um 14 Uhr und um 19 Uhr statt. Jede Zeremonie dauert circa anderthalb bis zwei Stunden und besteht aus drei Runden mit jeweils drei Aufgüssen. In der ersten Runde gibt es in der Regel eine pflegende Maske für Gesicht oder Haare, die zweite Runde besteht aus einem Körperpeeling und in der dritten Runde erfolgt eine Hautpflege für den ganzen Körper. Als kleiner Abschluss wird ein  Snack aus der hauseigenen Küche und ein Getränk gereicht.

Die Saunameister haben thematisch sowie auch jahreszeitlich passende Zeremonien kreiert: Herbststurm, Eifel-Birken-Zeremonie, Grafschafter Apfeltraum oder Christmas-Beauty. Die dazu gereichten Peelings- und Pflegeöle werden in der Therme nach eigenen Rezepturen angemischt und sind daher frei von Konservierungsstoffen oder künstlichen Zusätzen. Auch regionale Produkte wie zum Beispiel das Grafschafter Rübenkraut, Naturfango aus der Eifel oder auch Ahrwein für die abschließende Pflegelotion werden dafür eingesetzt.

Nach einer ausreichenden Ruhepause kann man dann noch das wohlig warme Thermalwasser genießen. Auf den Sprudelliegen im Außenbecken relaxen und bei Nacht in den Sternenhimmel über Bad Neuenahr-Ahrweiler schauen.

Der Saunazeitplan wird wöchentlich aktualisiert und steht auf der Homepage unter der Rubrik Sauna zum Download bereit.

Die Teilnahme an der Sauna-Zeremonie kostet 12,50 Euro zuzüglich Bad- und Saunatarif. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt drei  Personen und maximal 15 Personen. „Wiederholungstäter“ werden übrigens belohnt: Nach zehn Teilnahmen ist die elfte Teilnahme an der Saunazeremonie kostenlos.

Übrigens: Noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk? In unserem Onlineshop können Sie ganz einfach Entspannung, Wohlbefinden und Wellness verschenken. Einfach einklicken, ausdrucken, fertig. Massage, Freundinnen-Tag, oder eine Kosmetikbehandlung für den Mann, für jeden ist etwas dabei. So legen Sie Ihren Liebsten ein Stück wertvolle Entspannung unter den Baum.

Ahr-Thermen

Felix-Rütten-Straße 3

53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Tel.: 02641/911760 – 0

www.ahr-thermen.de

facebook.com/ahrthermen